Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Loong Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Akatsuki

Schüler

  • »Akatsuki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Wohnort: Loong DE

Beruf: Kämpfer

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 29. November 2013, 21:41

Lohnen sich zwei Waffen

Guten Abend Community,
meine Frage ist, ob sich überhaupt zwei Waffen lohnen oder sollte man
lieber bei einer Waffe bleiben ?


Mit freundlichen Grüßen
Akatsuki


/edit am 29.11.2013 // 21:45 Uhr
ich meine damit auch Talentpunkte



Charaktäre : Unbekannt (Haupt) - Unbekannte (Neben)

Inaktiv bis sich hier endlich was ändert

> Klick drauf, aber sei vorsichtig <

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Akatsuki« (29. November 2013, 21:45)


2

Samstag, 30. November 2013, 19:46

Es geht eigentlich mehr um die zusätzlichen Attribute und das erweitern der Fähigkeiten des Charakters als um die Waffen an sich ...

Beispielsweise brauchen sowohl Schwert als auch Zweihandschwert Stärke und Präzision - da ist es doch naheliegend als Schwertkämpfer z.B. die linke Spalte von Zweihandschwert mitzunehmen um seine Attribute etwas zu pushen und natürlich kann man auch einige unterstützende Fertigkeiten steigern - beispielsweise Panda-Schlag oder Kampfwissen, welche beide permanent aktiviert bleiben. Zudem sind auch die Stuns oder AOE's von Zweihandschwert recht brauchbar um die eigenen Fähigkeiten zu erweitern. Gleiches gilt natürlich auch für die anderen Kombinationen - das soll nur als Beispiel dienen.

Natürlich kann man auch bei einem Talent bleiben, aber das würde ich persönlich nur dann bevorzugen, wenn ich bereits eine gewisse Stufe erreicht habe und mich ganz auf die Talente der jeweiligen Klasse spezialisieren möchte - sprich die Talentpunkte auch entsprechend für diese Klasse benötige und mir keine zweite "leisten" kann ...

Du hast zudem die Möglichkeit 2x bis einschließlich 30 und beliebig oft ab Level 50 (Lernkugel durch Mentorquest->Ethikbelohnung) deine Talentpunkte neu zu vergeben, so dass du dir was die Talente angeht auch keine Gedanken machen musst mal etwas falsches gelernt zu haben - lediglich bei den Attributen musst du genau überlegen was du steigern möchtest oder auf den Shop zurückgreifen ...
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

Akatsuki

Schüler

  • »Akatsuki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 159

Wohnort: Loong DE

Beruf: Kämpfer

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 30. November 2013, 20:29

Okey, ich danke dir !!



Charaktäre : Unbekannt (Haupt) - Unbekannte (Neben)

Inaktiv bis sich hier endlich was ändert

> Klick drauf, aber sei vorsichtig <

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen