You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Loong Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, January 23rd 2014, 8:16pm

Besseres Petfutter auch wirklich besser?? NEIN!

79%

Ja, mit der Bitte um Korrektur (15)

21%

Nein, da mir sowieso alles egal ist (4)

Ja ich bins mal wieder.. kurz währte die Freude über die zurückgewonnen besseren Produkte die ich herstellen darf..

Sind "besseren" Stufe 4 Produkte wirklich besser?
mir hatte ingame ein Freund mitgeteilt ob ich mich darüber wirklich freuen könne.. nun dann zog ich den Taschenrechner und rechnete nach..

Als Beispiel soll das Petfutter dienen

1. "Basis Petfutter" 5x 1.200-er für 3x einfaches Fleisch (weiss) und 2x einfache Myzel (weiss) = 6.000 Erfahrung
2. "Gutes Petfutter" 5x 7.500-er für 3x Fleisch(gelb) und 2x Myzel (gelb) = 37.500 Erfahrung

hier geht die Rechnung für die besseren Ausgangsmaterialien auf, da 5x(weiss auf gelb) 1200 = 6000 sind und somit das gute Petfutter je Einheit 1.500mehr liefert und in der Tranche selbst 7500 MEHR hinterlässt (1.500 x 5) :thumbup:

So, stimmt dieser Zuwachs dann auch noch in Stufe 4?? lasst uns mal schauen..

3. "Starkes Petfutter" 5x 30.000-er für 3x gutes Fleisch (grün) und 2 gute Myzel (grün) = 150.000 Erfahrung

nun müsste dieses Futter ja mindestens besser als 5x 7.500 sein, da ja auch hier wieder 5x gebraucht wird (gelb auf grün) also besser als 37.500 :!:

ist es aber NICHT, denn es stehen lediglich nur 30.000 fürs Vieh zur Verfügung.. 7.500 pro Starkes Petfutter Weniger :thumbdown: :thumbdown:

Geht ja nun mal gar nicht! da wird das bessere Ausgangsmaterial in keinster Weise gewürdigt! (Zeitaufwand+veredeln und den Produktionsskill verbessern)

Liebes Gamigo-Team habt ihr da geschlafen??
von Absicht gehe ich nicht aus...

Was meint Ihr, liebe Gamer.. sollte das Petfutter in seinem Wert mindestens auf 40.000 angehoben werden?

Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

2

Thursday, January 23rd 2014, 8:28pm

Hallo Held,

leider geht deine Rechnung nicht ganz auf.
Das Pet Futter ist keine Verbesserungsstufe, sondern eine Herstellung.

Du stellst aus 3 gutem Fleisch und 2 gute Myzel 5 Starke Pet Futter her.
=> 5* 30.000 EXP (= 150.000)
Einsatz sind 3 gute Fleisch (3 * 8.500 Futterpunkte) + 2 gute Myzel.

Damit hast du eine Wertschöpfung betrieben.


Analog verhält es ich ja auch bei den anderen Herstellungsitems.
So bekommt man für Stufe 1 z.B. +5, für Stufe 2 +8 Statuspunkte.


Liebe Grüße,
Pyrokhar

3

Thursday, January 23rd 2014, 8:34pm

Hallo Pyrokhar

Ich lasse deine Antwort mal unkommentiert stehen und empfehle einen Taschenrechner zu Rate zu ziehen ;)

wieviel "Fleisch" (gelb) brauche ich denn um ein "gutes Fleisch"(grün herzustellen)? etwa 5? na dann rechne das mal dazu....

4

Thursday, January 23rd 2014, 9:07pm

Held verstehe das grade nicht weil du machst beides mit zwei verschieden Produktionskill also darf man sich doch nicht wunder wenn es nachher anders ist als man sich vorstellt bis jetzt hat sich keiner darüber beschwerdt und werden sich auch nicht wegen solcher kleinigkeiten unterkriegen lassen. Soll nicht böse gemeint sein aber es gibt immer irgendwo unterschiede

5

Thursday, January 23rd 2014, 10:53pm

Held verstehe das grade nicht weil du machst beides mit zwei verschieden Produktionskill also darf man sich doch nicht wunder wenn es nachher anders ist als man sich vorstellt bis jetzt hat sich keiner darüber beschwerdt und werden sich auch nicht wegen solcher kleinigkeiten unterkriegen lassen. Soll nicht böse gemeint sein aber es gibt immer irgendwo unterschiede

Chira Schatz..ick hab keene AHNUNG, was du mir versuchst zu erklären :D is hier och nich böse gemeint, wah?


Es ging mir um die Ausbeute der "besseren" Sachen ALS BEISPIEL in Alchemielabor..
von Punkt 1 zu Punkt 2 machen wir gut, wenn man die besseren Ausgangsmaterialien einsetzt, wird also belohnt (weisse zu gelben Materialien)

JEDOCH von Punkt 2 zu Punkt 3 machen wir Minus! (gelbe zu grünen Materialien)

Es geht doch letztendlich darum, das man eigentlich belohnt werden sollte wenn man im Level und im Produktionsskill fortgeschritten ist. Stichwort Langfristige Bindung und Belohnung für das fleissige Skillen. Dies ist im obigen Beispiel aber nicht der Fall.. speziell von Pkt 2 auf 3

Beispielrechnung:
Stell dir vor du hast 100 einf. Fleisch und 100 einf. Myzel gesammelt(puh dauert auch ganz gut bis man die zusammen hat)
und nun möchtest du Exp- für dein Pet daraus erstellen.. doch sicherlich mit max. Erfolg für dich und deine Bemühungen oder?

zum besseren Verständnis schauen wir uns nur das Fleisch an, da es den höheren Part(3 Fleisch und 2 Myzel) ausmacht..

bei Punkt 1 würdest du dafür (100:3Verbrauch=33) 33 x5x1.200er bekommen= 198.000 Erfahrung
bei Punkt 2 (100:5=20>>>20 gelbe Fleisch: 3Verbrauch=6) 6x5x7.500er = 225.000 Erfahrung :thumbsup:
bei Punkt 3 (100:5=20:5=4 grüne Fleisch:3Verbrauch=1) 1x5x30.000er =150.000 Erfahrung :thumbdown: :thumbdown:

So Chira, du setzt 100 Fleisch ein und bekommst wo den maximalen Lohn für deine Arbeit :?: :?: :?: doch sicherlich bei Punkt 2, oder? Ausser du magst das "bessere" Rezept 3 wo du effektiv 75.000 :!: :!: weniger an Erfahrungspunkten für dein Pet bekommst..

Wer das nicht kapiert, dem ist wirklich nicht zu helfen...

Liebes Gamigo-Team, ich weiss nicht wie ihr damit die Leute langfristig binden wollt, indem Ihr höhere Produktionsstufen mikrig aussehen lasst..

Wozu also die Produktion hochskillen und bessere Ausgangsmaterialien(die ja auch wiederum mit Vitalität erstellt werden müssen), wenn ich schlechtere Werte dafür bekomme?

Wäre doch auch blöd, wenn ich meine Waffe pimpe und dann ab nem best. Level würden die Werte wieder schlechter werden ;)

Wird da Abhilfe geschaffen? :love:

This post has been edited 2 times, last edit by "Held" (Jan 24th 2014, 10:47am)


Blackmamba

Trainee

Posts: 51

Location: Hamburg

  • Send private message

6

Thursday, January 23rd 2014, 11:09pm

Das ist totaler Quatsch... warum solltest du belohnt werden wenn du mit dem Produktions Skill level up steigst, zumal du ja sowieso mit neuen (besseren) Rezepten belohnt wirst. Du brauchst doch auch nicht weniger Erfahrungspunkte für jedes level up, das ist totales Wunschdenken was du da hast.

p.s. egal wie viel Vergleiche du noch schreibst, es wird NICHT geändert, und das ist auch GUT so, find dich damit ab!

Mit freundlichen Grüßen

Blackmamba
Name: Blackmamba
Level: 65
Klasse: Bogen | Klinge
Gilde: GroundZero



7

Thursday, January 23rd 2014, 11:47pm

Das man verschiedene Produktionsskills kombiniert ist ja logisch und auch schlau, aber das heißt nicht automatisch, dass in jeder Kombinations auch immer etwas Besseres herauskommt. Die Produktionsskills sind nicht darauf ausgelegt, das zeigen deine Beispiele ja eindeutig.
Wenn du Fleisch aufwertest ist das eine Sache, die Produktion von Petfutter eine andere. Eigentlich haben diese beiden Sachen nichts miteinander zu tun, wir kombinieren sie nur selber, wenn es bessere Ergebnisse erzielt. Wenn das nicht der Fall ist, ist das nicht die Schuld der Produktionsskills, da sie nicht aufeinander aufbauen.

8

Friday, January 24th 2014, 12:50am

JAJA.. ihr mit eurem wischiwaschi Gequatsche von Produktion.. lenkt doch nich ab.
Fakt ist das Held Recht hat. Eine Herstellung vom Petfutter mit hochwertigerem Fleisch
(Punkt 3) bringt definitiv weniger Pet Exp. Deshalb habe ich auch damals aufgehört
es zu verbessern und hochwertigeres Petfutter herzustellen.
Stellt euch mal nich ganz so an als wüßtet ihr nich was gemeint ist.
hochwertigeres Material = hochwertigeres Petfutter

@Chira
Zitat: bis jetzt hat sich keiner darüber beschwerdt
Weil ich es zB aufgegeben habe was zu melden. Gründe sind egal.
Wo Stumpfsinn herrscht kann auch Elsterglanz nix ausrichten.

@Held
Ich stehe hinter dir und denke genauso, laß dich nich verwirren.
Beliebte Sache Leute einfach vollzuquatschen bis sie kein bock mehr haben.
Wer dort einzuhalten weiß,

wo er erkennt, das nun das beginnt, das sich nicht erkennen läßt,

der besitzt höchste Erkenntnis.
Ende

9

Friday, January 24th 2014, 1:45am

... warum solltest du belohnt werden wenn du mit dem Produktions Skill level up steigst, zumal du ja sowieso mit neuen (besseren) Rezepten belohnt wirst.
öhm ja so definiert sich dann wohl Logik,warum sollte ich belohnt werden wenn ich belohnt werde :D
Für dich lassen wir die "Neuen Besseren Rezepte" auch mit Goldrand blinken damit der "Wert" besser hervorgehoben wird, das da jedoch beim Einsatz der höherwertigen Rohstoffe letztendlich Minus bei rauskommt ist ja erst mal egal :D Hauptsache nen "besseres" Rezept..

Yehaaa :thumbsup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Held" (Jan 24th 2014, 2:05am)


10

Friday, January 24th 2014, 5:01am

Geht's hier um besseres Pet-Futter oder um besseres Fleisch?

Wenn man Fleisch veredelt, erhält man einen höheren Gegenwert an Fleisch und wenn man besseres Pet-Futter herstellt, dann bekommt man einen höheren Gegenwert an Pet-Futter ... wie kommt man also auf die Idee zwei vollkommen verschiedene Produktionszweige zusammenzurechnen?

... imho nimmst du zwei verschiedene "Betriebe" und verlangst dass die Produkte aus Betrieb 2 immer höherwertiger sind als die einzelnen Rohstoffe die beiden Betrieben jeweils zur Verfügung stehn ... aber glaubst du Betrieb 2 würde die Waren von Betrieb 1 verwenden, wären sie überteuert oder die Verarbeitung wäre unsinnig?

Fleisch wird veredelt und Pet-Futter wird hergestellt - ob sich das lohnt oder nicht, muss doch jeder für sich entscheiden - ist wie im richtigen Leben - nicht alles was man machen kann ist profitabel oder macht Sinn ... sicher hat niemand behauptet, dass das was du hier vorgerechnet hast sinnvoll oder profitabel ist ...

Und wenn sich das ganze veredeln und herstellen für dich nicht rechnet, dann steht es dir doch (wie auch jedem anderen frei) es nicht zu tun, oder seh ich da was falsch?

EDIT: Schreibfehler verbessert ... war schon spät xD
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

This post has been edited 3 times, last edit by "diablo4711" (Jan 24th 2014, 5:03am)


Posts: 136

Location: world wide web

Occupation: mache viel

  • Send private message

11

Friday, January 24th 2014, 7:36am

Ich kannte mal nen Fleischer, er hat immer nur Fleisch gegessen und das immer viel zu viel.
Er wollte immer alles haben, haben, haben. Fleisch war sein leben.



- Jetzt ist er Veganer und besitzt ein Bio Laden, verkauft Obst und Gemuese.


:|

12

Friday, January 24th 2014, 8:36am

@diablo4711

öhm, schon mal was von Wertschöpfung gehört?
Besseres Fleisch>> mehr Vitalität, die ja auch unendlich zur Verfügung steht :D ,in die Erstellung hineingesteckt und dann bekommst du beim "Besserem Petfutter" weniger heraus?

Finde den Fehler :thumbsup:

Für dich formuliere ich es anders und deutlicher, da die längeren Texte wohl die Aufmerksamkeit leiden lassen..

Handelt es sich hier um Verar.... oder um einen Programmierfehler?

Ich gehe nämlich immernoch von Letzterem aus... :!:

This post has been edited 1 times, last edit by "Held" (Jan 24th 2014, 8:42am)


13

Friday, January 24th 2014, 10:15am

@Held: Dann mach ich es auch mal einfacher für dich ;-)

Besseres Fleisch ist nicht unbedingt immer das bessere Steak ... man kann es ja auch z.B. beim Braten versaun ...

... sprich: nur weil das eine Produkt eine bessere Qualität hat, muss nicht unbedingt was besseres draus werden ...

... zudem solltest du nicht alle vorhergehenden Stufen mit einrechnen, da du besseres Fleisch z.B. auch finden kannst und dann die vorhergehenden "Herstellungskosten" wegfallen - aber das nur so nebenbei angemerkt ...

Und ich würde es auch weder als Programmierfehler abtun (ist ja nur ein DB-Eintrag) noch als Verarsche (kann a) so gewollt oder b) einfach ein Denk-/Rechenfehler sein) - jedenfalls sehe ich keinen zwingenden Grund das zu ändern - auch wenn es vielleicht rein rechnerisch ein Nachteil ist ... man ist ja nicht gezwungen das Pet-Futter damit herzustellen und wenn man es macht, dann gibts ja auch andere Vorteile (Produktionsskill leveln) ...
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

14

Friday, January 24th 2014, 11:22am

man ist ja nicht gezwungen das Pet-Futter damit herzustellen und wenn man es macht, dann gibts ja auch andere Vorteile (Produktionsskill leveln) ...
:thumbsup: nee du ich komm aus dem grienen nicht mehr heraus..die Logik Einiger hier ist echt bewundernswert :D

da erstellt einer (Ich) ein Thema, dass man bei höheren Produktionsleveln in der Ausbeute miese macht und als "Antwort" bekommt man dann, dass man ja diese "Vorteile" ja zum noch höher leveln nutzen kann :thumbsup: :thumbsup: um dann was, noch "-Bessereres-" Petfutter herstellen zu können?

PS: grün is bisher nich gedroppt, jedenfalls nicht bei mir..
Aber das mit den 75.000 Miesen von gelb zu grün hast du schon verstanden oder :?: eben. und nur darum gings: das aufzuzeigen und abstellen zu lassen!

This post has been edited 1 times, last edit by "Held" (Jan 24th 2014, 11:24am)


15

Friday, January 24th 2014, 8:09pm

Öhmm - kann man mit einem höheren Level des Produktionstalents nur besseres Pet-Futter herstellen? Ich denke nicht ...

... und ja, deine Rechnung habe ich schon verstanden - aber dennoch zwingt dich keiner das Pet-Futter auf diesem Wege herzustellen und es muss auch nicht immer alles nur Vorteile haben ... eine "eierlegende Wollmilchsau" gibts ja im RL auch nicht :P
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

16

Friday, January 24th 2014, 8:52pm

Wenn du aufwertest (bzw. abwertest) ist das eine Sache.
Wenn du Petfutter herstellst ist das eine andere Sache.
Wenn du verschiedene Berufe kombinierst ist auch das wieder eine andere Sache.
Die Berufe haben in erster Linie nichts mit einander zutun. Durch jeden Beruf kannst bestimmte Items herstellen oder erhalten. Wie du mit den gewonnen Items umgehst, was du mit ihnen machst ist dir überlassen. Da gibt es keinen Fehler.
Wenn du Petfutter herstellst, dann nimm halt das normale Fleisch, wenn du damit mehr Punkte bekommst. Gutes Fleisch wird ja nicht nur für Petfutter benötigt. Es zwingt dich niemand dafür dein Fleisch zu verwenden. Wenn es sich nicht rechnet, dann lässt man es. Nicht jede Kombination ist gut.
Sorry, wenn ich damit meinen vorherigen Post in anderen Worten wiederhole, aber ich kann deine Logik nur bedingt nachvollziehen. Deine Rechnung ist einleuchtend, aber das zeigt doch nur, dass diese Kombination nicht die beste ist, also lässt man sie.
Du gehst scheinbar davon aus, dass die Berufe darauf ausgelegt sind, dass sie mit einander kombiniert werden und somit auch bessere Ergebnisse liefern sollen. Warum sollte das so sein? Auch im realen Leben ist nicht jeder Beruf mit jeden anderen kombinierbar und liefert dann gute Ergebnisse, auch wenn man es sich wünscht, genauso ist es auch hier.
Nur weil du möchtest, dass sie in Kombination ein gutes Ergebnis liefern sollen, es jedoch nicht tun, heißt das noch lange nicht, dass dann ein Fehler vorliegt.

17

Saturday, January 25th 2014, 11:10am

Na endlich, die Leute haben es kapiert und erkannt, dass da Miese gemacht werden :D

Reden sich das zwar noch etwas schön, aber ist halt so.. wie im RL gelle? :thumbsup:

18

Saturday, January 25th 2014, 12:32pm

Das mit den miesen haben wir schon längst verstanden - darüber gibt es nicht nur ein Topic (natürlich für die EN-Version, wer hätte es gedacht :P) ...
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

19

Sunday, January 26th 2014, 11:49am

Hallo,

wie bereits gesagt liegt hier kein Fehler vor, weil eine Reihe von Prozessen angeschaut wird.
In jedem einzelnen Prozessschritt findet hier Wertschöpfung statt, wodurch das System als solches funktioniert.


Wie bereits geschrieben muss von den jeweilig benötigten Ressourcen ausgegangen werden.

Wenn ich 3 Gute Fleisch und 2 Myzel habe und diese "verbessern/verarbeiten" will, kann ich daraus 5 Starke Petfutter herstellen.
=> Zugewinn an EXP für den Begleiter

Wenn ich keine Lust dazu habe, kann ich die Gute Fleisch auch direkt an das Pet verfüttern (weniger EXP als Petfutter).

Damit ist es jedem selbst überlassen, ob er den Wertschöpfungsprozess der mehr EXP für das Pet ausführt, oder eben nicht.


Liebe Grüße,
Pyrokhar

RessiX

Intermediate

  • "RessiX" has been banned

Posts: 308

Occupation: Verschwörungstheoretiker, Philosoph, Healer aus Leidenschaft

  • Send private message

20

Sunday, January 26th 2014, 2:27pm

eld, ich danke dir erstmal für diesen tollen aufklärungsthread... wenn die leute nicht verstehen was du ihnen erklärst, lass sie halt dumm sterben ;-)

du solltest dich lieber für dich selbst freuen und eben einfach die "wirklich besseren" (oder einfach gesagt: die effizienteren) pet-futter verwenden. ich bin sicher viele haben das verstanden.

mir ist auch schon bei anderen items aufgefallen, dass "besser" hier nicht gleich "effizienter" bedeutet. wer ein wenig mit zahlen umgehen kann, wird das ebenfalls feststellen. diese leute sollten ich einfach über den vorteil freuen, den sie dadurch gegenüber den "wo besser draufsteht ist auch besser drin" fanatikern haben. gibt eben immer leute die einfach stupide alles glauben was ihnen gesagt wird.

P.S.: Im gegensatz zu menschen (und GM's sind auch nur menschen) lügen Zahlen nicht!

Similar threads