You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Loong Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, March 13th 2014, 12:31pm

Kommunikation

Hey mal wieder einer meiner langen Sonnerstagsthreads (vermutlich).

Ich hoffe es finde auch ein paar GMs hier her diesen Thread zu lesen.
Worum es mir geht:

Die Kommunikation zwischen GMs und Spielern.

Das betrifft sowohl ingame als auch im Forum. Und es geht hier nicht nur um die GMs sondern auch die Spieler bzw die Community.

Ich bin der Meinung bei der Kommunikation liegt vieles im Argen, sehr vieles, was auch zu sehr viel Unmut führt.
Was dann leider auch häufig die Stimmung bei den Spielern kippen lässt und dann zu in meinen Augen ausufernden Diskussionen, anfeindungen usw im Spiel führt. Leider ist es oft so, dass man lesen muss, dass die GMs nicht taugen, keine Ahnung haben oder sonst was. Dem möchte ich an dieser Stelle auch einmal widersprechen. Ich empfinde es durchaus, dass sie sich bemühen. Gut nun mag der ein odere andere vielleicht sagen bemühen reicht nicht. Mag sein - aber anstatt dann dumme Sprüche zu bringen, sich dauernd zu beschweren sollte genau dann der konstruktive Weg gewählt werden, und eben mal auch gesagt werden was vielleicht verbessert werden kann oder wie. Und das würde ich gerne jetzt auch in Angriff nehmen die Kommunikation betreffend.

Seitens Spieler:

Hier habe ich oben schon einiges Angeführt was meiner Meinung nach verbessert werden könnte. Wenn man Probleme hat, unzufrieden ist, dies veilleicht auf Konstruktive Weise mitteilen und nicht meckern, oder pampig werden. Das führt leider zu Nichts und wird auch nichts ändern, ausser dass die GMs vielleicht doch die Lust verlieren ihre Aufgabe auszuüben.
Nicht gleich alles schlecht machen was an neuerungen versucht wird. Erstmal vielleicht reflektiert darüber nachdenken bevor man seinen Senf dazu gibt. Sicherlich ist nicht immer alles Erfreulich, aber ich bin der Meinung man sollte da auch mal das ganze im Blick haben und nicht nur sich selbst.
Freundlich und Sachlich bleiben in jeder Diskussion, gerade auch gegenüber den GMs.

Seitens GMs:

Ich denke auch hier könnte an der Kommunikation gearbeitet werden. Es gibt dafür mehrere Beispiele. Die es vielleicht dann auch manchem Spieler die Lust oder die Freundlichkeit aus den Adern treiben mit einem GM sachlich und freundlich zu schreiben. - Ich persönlich bin ja der Meinung, dass wenn man Freundlich und Sachlich bleibt, man auch weiter kommt -
Hier sind einige Punkte anzuführen
- Standartantworten: Ein Spieler ist nicht ein Spieler ... also jeder ist anders, und mit diesen Standartanworten bekommt man einfach das Gefühl als Spieler, als Ware abgefertigt zu werden und nicht mehr als Mensch betrachtet zu werdne (Ist jetzt natürlich überspitzt formuliert)
- Widersprüche: Hier nur mal ein Beispiel, es wird immer darauf hingewiesen Fehler und so weiter im Forum per pn zu melden, dann wird aber gleichzeitig im spiel selbst dannach gefragt um dann wieder ans Forum verwiesen zu werden. Ganz ehrlich wenn ich im Spiel gefragt werde und da eine Antwort gebe, und dann nur als rückmeldung bekomme melde es nochmal im Vorum, da kommt man sich ein bisschen veralbert vor. Ja ich weiß im Spiel geht einiges unter ... aber dann sollte es vielleicht doch einen Thread im Forum geben wo man das schreiben kann.
Denn ich gehe nicht davon aus, dass es der Wunsch sein kann Spieler durch dieses Procedere zu verschrecken. Ich persönlich habe aber schon an mir selbst bemerkt dass es genau das macht.


Das ist sicherlich noch nicht alles, aber ich möchte es hier erstmal abschließen mit den Worten
Mir tun die GMs ein bisschen Leid, aber ich möchte ihnen auf diesem WEGE auch den DANK zukommen lassen für IHRE Arbeit

This post has been edited 1 times, last edit by "Ganesh" (Mar 13th 2014, 12:42pm)


2

Thursday, March 13th 2014, 1:01pm

Hallo Ganesh,


Erst einmal vielen Dank für deine Worte.


Wir GM's versuchen weitestgehend die Standardantworten nicht zu nutzen, aber manchmal geht es nun einmal nicht anders. Beispiel: Wenn wir auf dem Server sind und haben 10 oder 20 PN's offen ist es für uns in dem Moment auch einfacher 5 PN's mit einer Standardantwort zu beenden, um den anderen Spielern auch Zeitnah helfen zu können.


Der Grund für die letzendliche Verweisung ins Forum ist auch schnell erklärt. Wir nehmen uns immer Zeit für euch und versuchen im Vorhinein das Problem schon zu erkennen. Manchmal ist dies aber nicht möglich, was dann der Grund dafür ist, warum wir euch ins Forum verweisen. Desweiteren ist es doch so, das wenn man, wie oben benannt, 10 - 20 PNs hat, von denen jede ein unterschiedliches Problem beschreibt, einfach Sachen untergehen können. Um dies zu vermeiden, nutzen wir die Briefkasten-Funktion des Forums. Außerdem ist es bei manchen Problemen schwer, ohne einen Screenshot, sich die Situation genau vorstellen zu können, um sich die Meldung einmal anzuschauen. Auch hier hilft uns das Forum, da du ingame kein Bild verschicken kannst.


Ich hoffe ich konnte dir mit meinen Worten das ganze ein wenig erklärlich vermitteln.


Grüße,


Taelen

This post has been edited 1 times, last edit by "Taelen" (Mar 13th 2014, 1:01pm)


3

Thursday, March 13th 2014, 1:15pm

Hallo Taelen

Ich danke dir auch für deine sehr Ausfühliche Antwort, mir ging es einfach nur auch darum dass zum Beispiel in Game nach Fehlern, Anregungungen und so weiter von Seiten der GMs gefragt wird, antworte ich dann darauf bekomme ich die Antwort, bitte schreibe mir das doch im Forum. Wozu wird dann Ingame überhaupt gefragt?
Was die Vorteile einer Meldung im Forum sind ist mir bewusst. Aber dann ist iwie die Ingame Nachfrage überflüssig oder man fühlt sich dann wie ich wenn man sich die Zeit nimmt in einer Ini mitten im Mop auf den GM zu reagieren schlichtweg verhöhnepipelt. Und das macht einfach wie ich finde eine schlechte Stimmung die nicht sein müsste. Da ich finde Spieler so wie GMs sollten auf der selben Seite stehen und auch am selben Strang ziehen, nämlich den Loong zu verbessern.
Ein Schritt in die Richtige Richtung ist meiner Meinung nach eben auch die Kommunikation zu verbessern zwischen Spielern und GMs, und ich möchte bei weitem den Schuh da nicht den GMs zu schieben, das muss beidseitig geschehen sowohl von Spielern, die dann auch mal über ihren Schatten springen und etwas im Forum melden, konstrutiv argumentieren und nicht nur sagen dass es ihnen net passt. Andererseits sollte man aber dann als Spieler wenn man schon auch das versucht kontruktiv in Angriff zu nehmen nicht einfach nur standartmäßig abgefertigt werden oder eben auch mal eine Ressonanz bekommen.
Für meinen Teil zum Beispiel zu meinem recht unkonkreten konsturktiven Vorschlag nach dem Hacker Angriff von Mittwoch, dass wenn serverseitige Ausfälle sind evl eine kleine Kompenstaion zu bekommen wurde nicht eingegangen, vielleicht weil es untergegangen ist, aber dann kann ich auch andere verstehen die sich einfach nicht mehr die Mühe machen wollen, wenn es nicht mal eine Reaktion darauf gibt. Oder dann wie im Spiel gesagt zu bekommen, das muss nicht zwingend Serverseitig sein, da ja nicht alle geflogen sind, aber die Verbindung zum gamigo Server war weg- sowohl ingame als auch im Forum, da habe ich mich als Lügner hingestellt gefühlt. Und woran sollte es sonst liegen wenn nicht an irgendwelchen Serverproblemen wenn fast der ganze Server bis auf laut gm 8 leute fliegt. Werden nun die 8 als Maßstab genommen oder die 150 die geflogen sind? Ich habe mich da am mittwoch einfach nicht ernst genommen gefühlt, und ich habe weder gemeckert noch mich beschwert sondern versucht konstruktiv mit der Situation umzugehen. Und hier evl. dann die Antwort zu bekommen wenn dir Müdigkeit verloren gegangen ist durch einen Hack Angriff auf den Server dann musst du eben mehr Geld ausgeben... das kann doch auch nicht das wahre sein. Es mag ja sein, dass es nicht möglich ist die Müdigkeit seits des Teams zu reduzieren, aber mir dann zu sagen ja musst eben Geld ausgeben...
Das sind einfach diese Kleinigkeiten, die ich finde durch bessere Kommunikation auch behoben werden könnten.


Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

4

Thursday, March 13th 2014, 1:42pm

Hallo Ganesh,

vielen Dank für deine Ausführungen zur Optimierung der Kommunikation.
Dies ist für uns auch ein sehr wichtiges Thema. Gerne möchten wir daher an dieser Stelle auch einmal ein paar Gründe für "Standartantworten" geben.

Beispiel 1: Meldung von Regelverstößen.
Sinngemäß bekommt man immer die Antwort:

Vielen Dank für deinen Report. Dieser wurde nach den entsprechenden Regeln bearbeitet. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keinerlei Informationen zu Sanktionen geben können.

Die Begründung dieser "Standartantwort" ist bereits genannt. Das Thema Datenschutz.


Beispiel 2: Meldung von Fehlern / Verbesserungsvorschlägen.
Wir können eure Meldungen lediglich aufnehmen. Ob Änderungen durchgeführt werden liegt an mehreren Personen, wie der Community, dem Team, dem Produktmanagement und zuletzt dem Entwickler. Manche Dinge sollen auch einfach nicht geändert werden.



Auch wird häufig vergessen, dass GameMaster keine Lösungsbücher sein sollen. D.h. dass Hilfe zur Selbsthilfe an oberster Stelle stehen sollte. Es macht keinen Sinn, von GameMasters eine Komplettlösung zu verlangen. Wir versuchen aber entsprechende Tipps zu geben.


Gruß,
Pyrokhar

5

Thursday, March 13th 2014, 1:51pm

zu Beispiel 1: Was hat der Nick XY mit Datenschutz zu tun ? Datenschutz bezieht sich auf Persönliche Daten und die werden bei einer Information ob Nick XY eine Sperre bekommen hat in keinster weise Tangiert!

zu Beispiel 2: Es sagt ja keiner was das es durch tausend Hände gehen muss bis es dann irgend wann mal im Game Landet, mich persönlich und auch einige andere Gamer stört es, das von euch null Feedback kommt.
Ihr könntet ja mal schreiben was aus den ganzen Vorschlägen die hier im Forum gemacht wurden, geworden ist, denn bis auf das Auktionshaus habe ich kein Feedback groß hier gelesen.
Denn meistens kommt immer nur "Wir schauen uns das an", "Wir leiten das weiter" aber was daraus geworden ist bekommt hier keiner mit, was ich sehr Schade finde, denn wenn wir nicht Wissen was Abgelehnt wurde vom Hersteller, da können wir auch keine neuen/geänderten Vorschläge machen!

6

Thursday, March 13th 2014, 2:01pm

Auch dir Pyrokar
erstmal ein dickes Danke schön, dass du dich zu wort gemeldet hast und eine Antwort gegeben hast, es freut mich sehr dass der Post Zuspruch bekommt, auch gerade von Seiten der GMs.
Danke auch für deine Ausführliche Antwort.
Und ich weiß auch das Standartanworten nicht immer verkehrt sind. Und manchmal sicherlich auch das probate Mittel.

Für Lösungen habe ich noch nie einen GM angeschrieben, da ist mein Ehrgeiz dann doch zu groß es selbst zu versuchen.

Aber eigentlich liegt mein Hauptaugenmerk, oder es sollte zumindest darauf liegen, dass eben ein Vernünftiges MITEINANDER gefunden wird und nicht ein Gegeneinander. Wo den GMS nur Vorwürfe geamacht werden, denn das kann und sollte nicht das Ziel sein.

Und ich lese in den Posts zwischen den Zeilen viel Rechtfertigung, die möchte ich gar nicht ich möche die Kommunikation verbessern. Oder würde das eben als Ziel sehen. Und das sowohl von Spielerseite als auch von Seiten der Vermittler (GMs). Denn Kommunikation wird von beiden Seiten gemacht und nicht nur von einer. Und das umfasst auch nicht nur das was gesagt/geschrieben wird sondern auch das wie es aufgenommen wird und gelesen wird.


Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

7

Thursday, March 13th 2014, 2:05pm

Hallo,

das ist ja genau auch der Punkt wo wir versuchen darzustellen. Wenn wir mit dem GameMaster Charakter auf dem Server sind, führen wir im Schnitt 30-50 Gespräche. Wenn also jetzt eines dieses Gespräche ein langer Verbesserungsvorschlag oder ein Bugreport ist, dann geht dieser schnell mal unter.
Daher verweisen wir hier auf das Forum.
Weil das Kritik angesprochen wurde, dass wir im Spiel erst nach Fehlern fragen und sie dann auf das Forum verweisen. Ja es ist richtig. Grund hierfür ist zum einen der obrige. Auf der anderen Seite ist es so, dass viele Spieler gar keinen Forumsaccount besitzen und ihre Zeit lieber im Spiel verbringen (was ja auch sehr schön ist). Diese Spieler können uns aber auch ein gewisses Feedback geben.

Grundsätzlich ist es eben auch so, dass viele Spieler davon ausgehen, dass wir die Fehler schon kennen. Auch da der klare Appell. Lieber einen möglichen Fehler 3x melden, als gar nicht.


Gruß,
Pyrokhar

8

Thursday, March 13th 2014, 2:09pm

Ich weiß es würde sehr Aufwändig werden aber wie wäre es mal einen Thread zu öffnen in dem mal alle Fehler-Meldungen aufgelistet werden, da könnten die Spieler sehen welche Fehler schon bekannt sind bzw. welche schon Behoben wurden.

Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

9

Thursday, March 13th 2014, 2:18pm

Ich weiß es würde sehr Aufwändig werden aber wie wäre es mal einen Thread zu öffnen in dem mal alle Fehler-Meldungen aufgelistet werden, da könnten die Spieler sehen welche Fehler schon bekannt sind bzw. welche schon Behoben wurden.


Hallo Burnstorm,

das Problem einer solchen Liste ist, dass diese sehr schnell immer veraltet ist und das Team derzeit nicht noch ein solches Projekt verwalten könnte. Wir hatten dieses Projekt einmal bei einem anderen Spiel und mussten es sehr schnell wieder einstampfen.


Gruß,
Pyrokhar

10

Thursday, March 13th 2014, 2:22pm

Drum schrieb ich ja, bestimmt sehr aufwändig aber bei euren vielen tollen GMs sollte es doch eigentlich machbar sein!

Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

11

Thursday, March 13th 2014, 2:52pm

Drum schrieb ich ja, bestimmt sehr aufwändig aber bei euren vielen tollen GMs sollte es doch eigentlich machbar sein!


Hallo,

wie bereits gesagt ist dafür aktuell das Team noch zu klein.
Wir sind froh, dass alle Hauptaufgaben derzeit erledigt werden können.


Gruß,
Pyrokhar

Akatsuki

Trainee

Posts: 159

Location: Loong DE

Occupation: Kämpfer

  • Send private message

12

Thursday, March 13th 2014, 3:03pm

Drum schrieb ich ja, bestimmt sehr aufwändig aber bei euren vielen tollen GMs sollte es doch eigentlich machbar sein!
Naja, sind auch nur Menschen und können ebenfalls nicht alles.



Charaktäre : Unbekannt (Haupt) - Unbekannte (Neben)

Inaktiv bis sich hier endlich was ändert

> Klick drauf, aber sei vorsichtig <

13

Thursday, March 13th 2014, 3:24pm

Nun es geht ja auch nicht darum ob jemand alles kann oder nicht :D

Sondern darum eine vernünftige Kommunikation von allen Seiten zu gewährleisten oder wieder instand zu setzen, von den Spielern zu den GMs und umgekehrt.

Hier ist zum ersten Mal eine Begründung aufgeführt warum ein Fehler Tread derzeit nicht umsetzbar ist. Bis dato war die Antwort immer nur - nicht realisierbar, nicht machbar, zuviel Aufwand. Danke Pyro dass du nun auch mal gesagt hast warum das so ist. Damit kann man viel besser leben und sich mit der Begründung auch anfreunden. Besser zumindest als wenn es nur abgeschmettert wird :D

So hat das ganze doch etwas bewirkt.
Aber ich hoffe vorallem dass es vielleicht auch zu einem Umdenken der Spieler führt, auch mal konstruktiv zu sein und nicht immer nur zu beklagen :D


Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

14

Thursday, March 13th 2014, 5:15pm

Hallo zusammen,

wie bereits versucht zu sagen:
Wir sind positiv darauf gestimmt, dass die Spieler Fehler im Forum melden. Diese werden von uns auch nach Möglichkeit zeitnah bearbeitet.
Leider können wir aber keinen unserer Teammitglieder zur Pflege einer Bugliste abstellen, da diese mit Eventplanung, Spielersupport, Bugtesting, etc. beschäftigt sind.


Liebe Grüße,
Pyrokhar

15

Thursday, March 13th 2014, 5:25pm

Es wäre ja auch noch euer neuer Roter da, der schwirrt doch eh nur hier im Forum herum!

16

Thursday, March 13th 2014, 6:49pm

Hallo Taelen

Für meinen Teil zum Beispiel zu meinem recht unkonkreten konsturktiven Vorschlag nach dem Hacker Angriff von Mittwoch, dass wenn serverseitige Ausfälle sind evl eine kleine Kompenstaion zu bekommen wurde nicht eingegangen, vielleicht weil es untergegangen ist, aber dann kann ich auch andere verstehen die sich einfach nicht mehr die Mühe machen wollen, wenn es nicht mal eine Reaktion darauf gibt. Oder dann wie im Spiel gesagt zu bekommen, das muss nicht zwingend Serverseitig sein, da ja nicht alle geflogen sind, aber die Verbindung zum gamigo Server war weg- sowohl ingame als auch im Forum, da habe ich mich als Lügner hingestellt gefühlt. Und woran sollte es sonst liegen wenn nicht an irgendwelchen Serverproblemen wenn fast der ganze Server bis auf laut gm 8 leute fliegt. Werden nun die 8 als Maßstab genommen oder die 150 die geflogen sind? Ich habe mich da am mittwoch einfach nicht ernst genommen gefühlt, und ich habe weder gemeckert noch mich beschwert sondern versucht konstruktiv mit der Situation umzugehen. Und hier evl. dann die Antwort zu bekommen wenn dir Müdigkeit verloren gegangen ist durch einen Hack Angriff auf den Server dann musst du eben mehr Geld ausgeben... das kann doch auch nicht das wahre sein. Es mag ja sein, dass es nicht möglich ist die Müdigkeit seits des Teams zu reduzieren, aber mir dann zu sagen ja musst eben Geld ausgeben...
Das sind einfach diese Kleinigkeiten, die ich finde durch bessere Kommunikation auch behoben werden könnten.



Hallo Ganesh,

ich möchte hierzu mal einen Satz schreiben.

Zum einen habe ich auf dem Server nur aufgezählt das es nicht zwingend an Gamigo liegen musste, ich hatte zu dem Zeitpunkt auch noch keine näheren Infos, erst als Hype es dann im Forum schrieb. Zum anderen sagte ich auch das wir als GMs solche Sachen nur weiter leiten können, da wir dies bezüglich weder was einsehen können noch in irgendeiner Form etwas ändern können. Ich habe auch gesagt das ich weder die 8 bzw 5 noch die 150 bevorzuge sondern das ich es weiter geleitet habe, und das ihr etwas Geduld aufbringen müsst.

Was diese Kompensation angeht so sagte ich ebenfalls das ich dies mal ansprechen werde, ich aber auch hierzu nichts sagen kann da dies von einer höheren Stelle dann entschieden werden muss.

Ich hoffe das dies kleine Mißverständniss geklärt ist.

Liebe Grüße

Xirox

17

Friday, March 14th 2014, 7:11am

Nun es geht ja auch nicht darum ob jemand alles kann oder nicht :D

Sondern darum eine vernünftige Kommunikation von allen Seiten zu gewährleisten oder wieder instand zu setzen, von den Spielern zu den GMs und umgekehrt.

Hier ist zum ersten Mal eine Begründung aufgeführt warum ein Fehler Tread derzeit nicht umsetzbar ist. Bis dato war die Antwort immer nur - nicht realisierbar, nicht machbar, zuviel Aufwand. Danke Pyro dass du nun auch mal gesagt hast warum das so ist. Damit kann man viel besser leben und sich mit der Begründung auch anfreunden. Besser zumindest als wenn es nur abgeschmettert wird :D

So hat das ganze doch etwas bewirkt.
Aber ich hoffe vorallem dass es vielleicht auch zu einem Umdenken der Spieler führt, auch mal konstruktiv zu sein und nicht immer nur zu beklagen :D


Es werden ja auch 2-3 Spieler als Maßstab genommen um das Körperschild Abzuändern, warum sollten dann auch nicht 8 Spieler für einen Stabilen Server Ausreichen!

18

Friday, March 14th 2014, 7:35am

Hallo Ganesh,

ich möchte hierzu mal einen Satz schreiben.

Zum einen habe ich auf dem Server nur aufgezählt das es nicht zwingend an Gamigo liegen musste, ich hatte zu dem Zeitpunkt auch noch keine näheren Infos, erst als Hype es dann im Forum schrieb. Zum anderen sagte ich auch das wir als GMs solche Sachen nur weiter leiten können, da wir dies bezüglich weder was einsehen können noch in irgendeiner Form etwas ändern können. Ich habe auch gesagt das ich weder die 8 bzw 5 noch die 150 bevorzuge sondern das ich es weiter geleitet habe, und das ihr etwas Geduld aufbringen müsst.

Was diese Kompensation angeht so sagte ich ebenfalls das ich dies mal ansprechen werde, ich aber auch hierzu nichts sagen kann da dies von einer höheren Stelle dann entschieden werden muss.

Ich hoffe das dies kleine Mißverständniss geklärt ist.

Liebe Grüße

Xirox
Hallo Xirox
danke dir auch für dein Statement.
Dein erstes Argument bringt mich sofort zurück zum Grund für meinen Post. Ich wollte eigentlich nicht anprangern oder sonstiges. Aber doch genau bei dem Punkt liegt doch der Hase im Pfeffer begraben. Du sagst du wolltest andere Möglichkeiten aufzeigen, die Com und da bin ich nicht der einzige der das so im Server empfunden hat, hatte das Gefühl du würdest genau das abstreiten. -> Das heißt hier liegt ein großes Kommunikationsproblem, das behoben werden muss, oder sollte, damit es nicht zu solchen auseinanderdriftenden Meinungen vom selben Sachverhalt kommt.
Hier habe ich mich 1.tens nicht ernst genommen gefühlt und 2tens auch ein wenig für blöd verkauft gefühlt. Wie gesagt GEFÜHLT, es scheint ja nicht deine Absicht gewesen zu sein. Und Gefühle sind immer Subjektiver Natur.

Das du als GM nichts an den Fehlern ändern kannst ist durchaus klar, ich gehe davon aus das ist 90-99% der Com klar. Das habe ich auch gar nicht verlangt, habe ich auch in keiner Äusserung im Schraichat so geschrieben. Mir ging es im schreichat eher um das GEFÜHLTE Leugnen des Serverversagens, bzw des kleinredens des Problems, wie gesagt GEFÜHLT.

-> Und genau das zeigt doch auf, dass eine verbesserte Kommunikation einfach wirklich helfen würde.

Mit der Kompensation, habe ich dir auch ingame scon gedankt und finde es toll und hoffe natürlich auch das es wirklich weiter geleitet wird.
Und falls du alles auf dich bezogen hast in meinem Post, so sei versichert es ging nicht nur um dich, es ging nicht nur um Mittwoch, das ist nicht der erste Serverausfall.

Und ich hoffe ebenso, dass missverständnise geklärt wurden, denn es war kein Angriff und keine Anfeindung gegen dich.


19

Friday, March 14th 2014, 10:44am

Hi Ganesh,

ich habe mich nicht angegriffen gefühlt oder sonst irgendwas, ich wollte mich nur dazu äußern.

Ich schrieb aber auch im Serverchat "es muss nicht unbedingt an den Servern liegen" irgendwas in die Richtung und ich habe das meines Wissens nie abgestritten da ich ja bis zu dem Forumspost selbst keine Information hatte, ich wollte wie gesagt nur damit sagen das es durch aus auch andere Probleme sein können, aber nun Schwamm drüber das ist ja geklärt.


Liebe Grüße

Xirox

20

Thursday, March 20th 2014, 1:02pm

Hallo

es freut mich natürlich, dass mein Thread scheinbar eine solche Ressonanz ausgelöst hat.

Herzlichen Dank für die ganzen Reaktionen auf die schon gemeldeten Fehler/Verbesserungsvorschläge.
Es ist einfach als User sehr viel angnehmer wenn man auch mal Ressonanz/Feedback auf eigene Vorschläge bekommt.

Herzlichen dank nochmal.


Similar threads