You are not logged in.

1

Saturday, July 27th 2013, 6:40am

Welche Items sind es wert, gehortet zu werden...?

...wahrscheinlich fühlen sich viele im Spiel wie ein Messie: Lager und Inventar stets übervoll mit Dingen, die man halt so findet, von Mobs bekommt oder die einem weiß machen wollen, sie seien etwas Besonderes, wie GUTER PK STOFF o.ä.

Erweiterungen kosten leider Geld, deshalb natürlich schon die Frage. Was braucht man wirklich? Muss man Curry und Pfeffer aufheben? Lohnt es sich, fünf Artefakte vom Glücksberg aufzuheben? Mit Lvl 39 schon 50er Items zu horten?

Ich weiß, je nach eigenen Fähigkeiten, machen Kristalle/Erze für einen Schmied Sinn und Stoff, Leinen, Baumwolle etc. natürlich für Schneider - aber gibt es da vielleicht DOCH schon etwas, was man vorsorglich besser selbst behalten sollte?

Sayback

Beginner

Posts: 47

Location: Nähe Braunschweig

Occupation: Schüler und Zocker

  • Send private message

2

Saturday, July 27th 2013, 9:09am

Die Stoffe bspw. als Beruf Schmied, ist hilfreich um bspw. Freunde die dass sammeln oder der Gilde zu geben.

Tipp, wenn dein Invi und Lager immer voll ist: Guck dir genau die Beschreibungen an und überlege, ob ihr es braucht.
Bspw. geht ihr Ini: Lagert, wenn ihr items sammelt und die vkt, alles mögliche was ihr NICHT benötigt.
Somit könnt ihr Loot usw. verkaufen.^^

Ansonsten..mit 39 50er Waffen bspw.? Würde ich nicht machen, du hast genug Zeit mit Lvl 45 oder so und kannst dir ja dann Waffen bauen/sammeln, weil dass nimmt doch auch wd nur Platz weg. ;)

Sayback~
Freunde..
Schätze die, die bei dir bleiben, weiche denen, die scheiße sind ..~


3

Sunday, July 28th 2013, 7:21am

...gut zu wissen...

.. auf jeden fall lohnt es sich für die laufenden ordensquests sachen wie

- quellwasser
- leinen
- einfaches fleisch
- cunxin gras
- phantomseele
- eisenerz

und co im auge zu behalten.

die ewige rennerei nach einem busch, z.b. flachs, von dem man leinen bekommt, wenn man es denn mal braucht, ist halt doch nervig und die idee, von anderen spielermn das zeug zu kaufen, ist angesichts der merkwürdig inflationären preise fast unaufgreifbar!

schade, dass einige wirklich übertreiben
oder gar mentordienste gegen geld anbieten :-(

4

Monday, July 29th 2013, 11:22am

Also die Mentoren die Gold für ihre Dienste verlangen, einfach mal links liegen lassen - immerhin bekommen sie durch die Quest selbst ein paar nützliche Items und schneiden sich nur ins eigene Fleisch, wenn sie keine Schüler haben ...

... was die Items angeht, so verkauf einfach alles was du aktuell nicht gebrauchen kannst - du kannst die meisten Sachen später auch sicherlich zum fast gleichen Preis wieder kaufen ... es gibt immer Spieler die ihre Waren zu teuer oder zu billig anbieten ... also mach dir da mal keine Gedanken - und später hast du auch wesentlich mehr Gold zur Verfügung als am Anfang ...

... Pfeffer und Curry sind Items, welche man später für die Herstellung von Essen benötigt, welches einem Buffs verleiht - da manche Buffs durchaus brauchbar sind, haben diese Items auch mehr oder weniger Wert ... diese Items bekommst du später auch mal durch diverse Events/Quests oder durch das anpflanzen von Bäumchen und man muss sie jetzt auch nicht zwingend aufheben ...

... was du definitiv aufheben solltest, das sind Items wo du zum verbessern deiner Waffen benötigst - aber auch hier gilt - alles was du jetzt verkaufst, kannst du später auch wieder einkaufen ... also zwingend etwas zu horten brauchst du nicht ... (seltenere Materialien würde ich aber eher behalten ... sprich Items die farblich hervorgehoben sind in blau, orange, violett)
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

Similar threads