Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Loong Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RessiX

Fortgeschrittener

  • »RessiX« wurde gesperrt
  • »RessiX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 308

Beruf: Verschwörungstheoretiker, Philosoph, Healer aus Leidenschaft

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. August 2013, 08:37

...mit einem der kommenden...

Hallo Community,
Hallo Pyrokhar,

ich wollte mal fragen, ob es wirklich sein muss, unter jeden Bug-report, und unter jeden gemeldeten Text-Fehler diese nichtssagende Standart-Flosskel "Wird mit einem der kommenden Patches behoben" zu schreiben?

Meine Meinung dazu:
Mal ganz ehrlich, jeder der der deutschen Sprache mächtig ist, sieht dass der Informationsgehalt dieser Flosskel etwa genauso hoch ist, wie der Nährstoffgehalt von Wasser mit Papierschnipseln. Frei nach dem Motto "Hauptsache der GM hat auch mal was dazu gesagt" finde ich nicht OK, der GM sollte schon konkrete informationen veröffentlichen. Falls diese Informationen nicht bekannt sind, eben einfach zugeben, dass man derzet nichts dazu sagen kann. Das ist auf jeden fall ehrlicher als die User mit einer nichtssagenden flosskel "zu beruhigen". Denn wenn jetzt nicht innerhalb der nächsten 3 patches die angesprochenen fehler behoben werden, fühlen sich die ersten user ver**scht. Ich denke das ist weder im sinne von gamigo, noch im sinne der User.

Dies ist nicht Böse gemeint, sondern soll als Denkanstoss dienen. Hier kann man etwas besser machen, als es bei den anderen Game-Publishern üblich ist. So kann man mit wenig Aufwand für hohe Kundenzufriedenheit sorgen. Wenn gamigo / Loong erstmal den Ruf hat, nen besseren service am Kunden zu leisten als alle anderen, dann werden alle anderen es schwer haben diesem Ruf zu folgen. Die perfekte win-win-Situaton im harten Geschäft mit den Gamern.

Zufriedene Gamer machen gern Werbung und locken neue Gamer an während die Konkurrenz dumm aus der Wäsche guckt ;-)

LG
RessiX

2

Mittwoch, 7. August 2013, 08:51

Hallo,

die Fehler werden gemeldet aber was die Entwickler draus machen, dass weiß so keiner. Sei lieber froh das es eine Antwort gibt, man bemüht sich die Fehler zu beheben. So ist meine Meinung dazu!

Mit Freundlichen Grüßen,
Adoran

Bolrock

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Tangu

Beruf: Schmelzer, Sammler, DamageDealer

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. August 2013, 09:08

Was soll denn ein GA auf einen klar ersichtlichen Textfehler antworten?? Muss er sich bei dem Poster dafür entschuldigen?^^
Läuft doch bisher ganz gut so wie ist es... Die Sachen die "in einem der kommenden Patches" gefixt werden sollten, wurden gefixt. Wenn dies nicht geschah, wurde eine extra Wartung angekündigt, oder auch 3 mal.
Fehler, die nicht sofort ersichtlich sind, werden "nachgestellt".
Fehler die vorläufig nicht behoben werden können, werden auf die Warteschleife gepackt und "es wird nach einer Lösung gesucht.."

Falls ein GA klare Stellung nimmt und sagt wo genau der Fehler liegt und sich dazu äußert, diese Information aber im nachhinein doch falsch ist, geht das nächste Gemecker los. Also ist in meinen Augen diese neutrale dennoch Aussagekräftige Antwort am sinnvollsten.
Es gab noch keine Beschwerden, gamigo arbeitet so nunmal über die Jahre hinweg.
Zudem schließ ich mich Adoran an, die letztendlichen Entscheidungen trifft der Entwickler.

Und Grund sich aufzuregen über Gott und die Welt findet der ein oder andere User doch sowieso.
Es wird sich gekümmert und das ist die Hauptsache...

Macht ruhig weiter so :thumbup:
Gruß aus dem Ostland

Level: 60
Klasse: Bogen/Zweihand
Gilde: EliteDragons / Baihu Anführer
gamigo member since 08.2008

Mamphil

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: Heidenheim an der Brenz

Beruf: Betriebswirt

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. August 2013, 10:32

Ich finde die raschen Antworten dass an den Fehlern gearbeitet wird sehr positiv. Es gib viele Spiele wo selbst ein Textfehler mehrere Wochen dauert... Auch finde ich die Antwort von Pyrokhar so gut, da es mir als Melder zeigt, dass er bearbeitet wird.

5

Mittwoch, 7. August 2013, 11:08

Hallo RessiX,

vielen Dank zunächst einmal für deinen Denkanstoß.
Derzeit sehen wir in dieser Hinsicht aber nicht den von dir geschilderten Handlungsbedarf.

Die Textfehler welche diese Antwort erhalten haben wurden bereits alle beseitigt. Die Aussage "mit einem der kommenden" Patches bedeutet einfach, dass es nicht zwingend der nächste Patchday sein wird.
Persönlich finde ich die Antwort "mit einemder kommenden Patches" auch eher ehrlich und alles andere als nichtssagend. Es zeigt, dass das Problem erkannt und angegangen wurde und sogar behoben werden kann oder bereits für den nächsten Patch vorbereitet wurde.

Uns ist es eher wichtig dem Kunden die Nähe zu zeigen, dass wir selbst einen teilweise lapidaren Textfehler ernst nehmen und hier zeitnahes Feedback leisten wollten. Wenn du dies anders siehst oder es anders möchtest, tut es mir leid.


Gruß,
Pyrokhar

6

Mittwoch, 7. August 2013, 16:30

Also Ich muss mal sagen das Ich es so in Ordnung finde wie es ist es wird meist schnell reagiert und DAS! schon allein ist mehr als es in den meisten anderen Games ist weil da wartet man ja genrellt teilweise wig auf überhaupt mal irgendeine antwort ^^ ich finde schon allein das schnelle antworten sollte schon hoch angerechnet werden weil man sieht das sie sich hier kümmern ich hoffe natürlich das es auch noch nach jahren so ist und nicht irgendwann abschwächt und garnichts mehr kommt wie es auch oft bei anderen publishern ist
Also von mir gibt es an Pyro ein dickes Lob für die Arbeit die gut und schnell verrichtet wird :)
Database Database
Just living in the Database Wow Wow
The wall of pure fiction’s cracking in my head
And the addiction of my world still spreads

In the Database Database
I’m struggling in the Database Wow Wow
It doesn’t even matter if there is no hope
As the madness of the system grows

*RushOrDie*

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Kaiserpalast (Pamir)

Beruf: Barbar

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. August 2013, 18:03

also ich bin es gewohnt von Loong das es immer bugs geben wird so war es beim englischen server und wird es auch hir sein wenn das lvl cap patch kommt wir es wieder haufen neue geben trozdem macht das spiel super fun viel spass euch bei Loong ;)

8

Sonntag, 25. August 2013, 23:58

also ich bin es gewohnt von Loong das es immer bugs geben wird so war es beim englischen server und wird es auch hir sein wenn das lvl cap patch kommt wir es wieder haufen neue geben trozdem macht das spiel super fun viel spass euch bei Loong ;)


Hallo,

na das wollen wir ja mal nicht hoffen, dass Loong immer vermeidliche Bugs besitzen wird. Sollten die Fehler uns entsprechend gemeldet werden, werden wir natürlich versuchen, diese zu beheben.

Gruß,
Pyrokhar

*RushOrDie*

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Kaiserpalast (Pamir)

Beruf: Barbar

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 27. August 2013, 07:48

das das hir besser klappt bin ich mir auch sicher auf englischen server gab es keine gamemaster mehr und sonstiges man hat bestimmt 1 jahr keine mehr gesehn ingame.

hir melden ja alle die bugs daher denk ich wird es hir aufjedenfals besser laufen ihr macht einen guten job Pyrokhar =))

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »*RushOrDie*« (27. August 2013, 10:48)


10

Dienstag, 27. August 2013, 10:11

Ich stimme RushOrDie voll zu - Ihr macht nen super Job und ich habe hier echt viel Spaß - vielen Dank an das Team mal an dieser Stelle :thumbsup: :thumbsup:
Leshah seit 09.07.2013 :thumbsup:

Das Team vom
Deutschen Loong Wiki
sucht noch tatkräftige Unterstützung

LadySheila

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 27. August 2013, 12:15

finde die Stimmung hier auch gut, schnelle und tolle Arbeit. Lasst euch von den einzelnen Nörglern nicht den Mut nehmen!

12

Dienstag, 27. August 2013, 15:28

Der Support:
  • das ist in allen MMORPGs das gleiche
  • jeder will eine Antwort und es ist naiv zu denken, dass der Support am Tag nur ca. 30 Mails beantworten muss
  • und im Support sind bestimmt, wie sonst auch immer, zu wenig Leute um es allen recht zu machen
  • eigentlich braucht der Support garnicht antworten, wenn er es nicht weiß - aber es gibt dann Nervensägen die am liebsten sofort eine Antwort wollen und meckern schnell, wenn keine kommt
  • wenn die Entwickler das gemeldete nicht ändern, kann der Support nix dran ändern - doch wenn die Entwickler es nicht ändern, dann lässt man den Frust an den Support meißtens aus
  • wer da eine ernsthafte Antwort erwartet, was als nächstes gepatcht wird, ist doch mehr als kindisch naiv - da muss man mit Standartfloskeln rechnen
  • und was wollt Ihr eher haben? Eine Standartfloskel - oder Keine Antwort? Eins von beiden ist da nur drin, denn der Support hat nicht die Zeit im Lotto gewonnen
  • und jene, die silch über die Stamndartfloskeln aufregen, sind meißtens auch die, die als erste meckern, wenn nicht am nächsten, doer selben Tag eine Antwort kommt!
  • und wenn doch eine Antwort kommt die diese Individuen erwarten und diese Antwort sich als Falsch, oder Halbwahrheit entpuppt, dann sind es auch meißt die ersten die meckern...
  • und der Support verdient nicht gerade viel, wo man froh sein kann, dass es Menschen gibt, die diese doch recht undankbare Arbeit verrichten
Was Bugs angeht:
  • es gibt immer welche
  • kein MMORPG hat keine Bugs
  • wer meint es gibt MMORPGs ohne Bugs, hat sie nur nicht gefunden - denn typischerweise gibt es jene, die das Pech haben, oft welche zu finden und jene die praktisch nie welche begegnen
  • liegt alles an der Arbeitsweise der Entwickler und die ist in China nicht die sauberste, praktisch wie in Süd-Korea - Bugs kommen nämlich durch unsaubere Arbeitsweisen, meißtens und ich wette, China nimmt als Motto, je schneller um so besser
  • aber natürlich ist das alles dennoch eine riesen Arbeit, alles drum und dran - da sind Bugs vorprogrammiert - denn man mus extrem viel beachten
  • Bug-Frei ist unmöglich, weil immer wieder neuer Content kommt
  • Gamer die wegen Bugs meckern, werden überall welche finden, mal mehr mal weniger - sie lügen, wenn sie meinen, es gibt ein MMORPG ohne Bugs, die haben da nur die Bugs nicht gefunden
Alles in allem, erwarte ich jedenfalls nichts, jedenfalls nicht mehr als von anderen Supports ^^

Edit by Pyrokhar: Off-Topic entfernt.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Pyrokhar« (27. August 2013, 19:51)


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen