You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Loong Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Tuesday, October 15th 2013, 7:59am

Kommt mal wieder runter 8)

*Kaffee in de Runde stell* ;)
Leshah seit 09.07.2013 :thumbsup:

Das Team vom
Deutschen Loong Wiki
sucht noch tatkräftige Unterstützung

22

Tuesday, October 15th 2013, 8:00am

naja, entweder gamigo pfuscht wieder am server rum oder irgendwelche lustigen scriptkiddies haben sich nen spass erlaubt


Was meinst du wie viel Spaß die haben, wenn sie Post bekommen (falls es welche sind) xD
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

RessiX

Intermediate

  • "RessiX" has been banned

Posts: 308

Occupation: Verschwörungstheoretiker, Philosoph, Healer aus Leidenschaft

  • Send private message

23

Tuesday, October 15th 2013, 8:02am

das risiko is leider recht gering... der provider darf die verbindungsdaten nur an die polizei/staatsanwaltschaft etc. rausgeben wenn ein terrorverdacht dahinter steht, und das is bei scriptkiddies nicht der fall.

24

Tuesday, October 15th 2013, 8:18am

kann es sein das es wieder läuft? Ich hatte jetzt keine Probleme.

25

Tuesday, October 15th 2013, 10:36am


das risiko is leider recht gering... der provider darf die verbindungsdaten nur an die polizei/staatsanwaltschaft etc. rausgeben wenn ein terrorverdacht dahinter steht, und das is bei scriptkiddies nicht der fall.

Hey :)
Das stimmt so aber nüch, RessiX. Hacked jemand deinen Server, kannst Du das z.B. mit einem Einbruch in Deine Wohnung vergleichen. Da muß kein Terroranschlag dahinter stecken, es geht quasi um Einbruch und Diebstahl.
Hab ja letzte Woche selbst einen zur Anzeige gebracht, der meinen Server gehacked hat und das war kein Terroranschlag ;)
Jeder ist für die Sicherheit seines Servers selbst verantwortlich, es sei denn man mietet Managed Server, dann kümmert sich der Provider um die Sicherheit des Servers. Wirst Dualso gehacked, unternimmt der Provider keine rechtlichen Schritte, die schicken dir lediglich ne Mail mit einer Belehrung und einem fixen Termin zu dem Du das Problem gelöst haben mußt.
Wird Dein Server also gehacked und dann über Deinen Server z.B. auf anderen PCs Schaden angerichtet, haftest erstmal du für den entstandenen Schaden und es liegt an dir, den Schuldigen aus zu machen und den kannst Du dann auch rechtlich belangen. :)

Liebe Grüße

Keldron
Paradox ist, wenn man sich im Handumdrehen einen Fuß bricht.

╠═╦╩╦═╣

Das Team vom


sucht tatkräftige Unterstützung!

╠═╦╩╦═╣


26

Tuesday, October 15th 2013, 12:14pm

das risiko is leider recht gering... der provider darf die verbindungsdaten nur an die polizei/staatsanwaltschaft etc. rausgeben wenn ein terrorverdacht dahinter steht, und das is bei scriptkiddies nicht der fall.


In dem Fall wurde der Betrieb des Servers massiv gestört - und bei jeder Anzeige gegen Unbekannt muss die Staatsanwaltschaft ermitteln - nicht nur wegen Terrorverdacht ... wie kommst du auf so einen Unsinn?

Egal wer so etwas veranstaltet - er haftet in jedem Fall für den entstandenen Schaden ... und wenn ein "Scriptkiddie" meint das wäre nur ein kleiner Spaß, dann wird dieser - sofern er erwischt wird - ganz schnell eines besseren belehrt ...
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

27

Tuesday, October 15th 2013, 1:49pm

Hallo,

da alles wieder wie gewohnt geht, machen wir hier zu.


Liebe Grüße,
Pyrokhar

Similar threads