You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Loong Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, November 15th 2013, 11:59am

Steinkiste

Abgesehen davon,dass die niemand kaufen würde....
In der Aktion kostet die Kiste 400 IG.......würde ich sie sonst kaufen würde sie 250 IG kosten.
Sind dass 2 verschiedene Kisten,oder nur n Fehler?

Mehr Info dazu wäre auch nicht schlecht,bevor man sie kaufen sollte.Gibt es ein Erz?Mehrere?

This post has been edited 1 times, last edit by "xuiNi" (Nov 15th 2013, 12:06pm)


Pyrokhar

Game Admin

Posts: 685

Occupation: Game Admin

  • Send private message

2

Friday, November 15th 2013, 12:06pm

Hallo,

in der Tat hat sich hier ein Fehler eingeschlichen. Dieser wird mit der kommenden Wartung behoben.


Gruß,
Pyrokhar

3

Friday, November 15th 2013, 12:20pm

Nächste Wartung? OK


Was passiert mit den Leuten die sich eventuell schon eine 400er Kiste gekauft haben,aber nie im Forum unterwegs sind? :)

Blackmamba

Trainee

Posts: 51

Location: Hamburg

  • Send private message

4

Friday, November 15th 2013, 3:47pm

Letztes Mal als so etwas passiert ist, das ein Item in der Aktion teurer war als im regulären Shop, wurde eine Sonderwartung gemacht, auch wenn ich weis dass mit "kommenden Wartung" mit großer Wahrscheinlichkeit die nächste reguläre Serverwartung am Donnerstag 21.11.13 gemeint ist, fände ich es besser man macht eben mal eine kleine Sonderwartung, wenn man das bis nächste Woche so lässt könnte man ja schon fast denken dass gamigo das mit Absicht gemacht hat um mehr Ingots zu verkaufen, aber das würdet ihr doch bestimmt nicht machen, richtig? ;)
Name: Blackmamba
Level: 65
Klasse: Bogen | Klinge
Gilde: GroundZero



5

Friday, November 15th 2013, 3:50pm

Abgesehen davon,dass die niemand kaufen würde....
In der Aktion kostet die Kiste 400 IG.......würde ich sie sonst kaufen würde sie 250 IG kosten.
Sind dass 2 verschiedene Kisten,oder nur n Fehler?

Mehr Info dazu wäre auch nicht schlecht,bevor man sie kaufen sollte.Gibt es ein Erz?Mehrere?

einmal nie wieder, hab 1 Jade bekommen, also das gelbe für 250 Ingots, mehr verarsche gibts nicht im Spiel bis auf die Arena

6

Friday, November 15th 2013, 10:00pm

Itemshop könnte man eh mal überarbeiten.So Sachen wie Hp Pillen,Trefasteine und anderes kauft sich doch kein Mensch....und wenn ja warum ? :)

7

Friday, November 15th 2013, 11:00pm

Itemshop könnte man eh mal überarbeiten.So Sachen wie Hp Pillen,Trefasteine und anderes kauft sich doch kein Mensch....und wenn ja warum ? :)


Was soll man überhaupt im Shop kaufen ausser pets und kostüme, ist doch alles überteuert! das einzige wäre garn was ich mit gold kaufen würde bei einem ingots händler der nicht überteuert ist und über 35g pro 100 ingots verlangt^^


Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

8

Sunday, November 17th 2013, 3:37pm

Abgesehen davon,dass die niemand kaufen würde....
In der Aktion kostet die Kiste 400 IG.......würde ich sie sonst kaufen würde sie 250 IG kosten.
Sind dass 2 verschiedene Kisten,oder nur n Fehler?

Mehr Info dazu wäre auch nicht schlecht,bevor man sie kaufen sollte.Gibt es ein Erz?Mehrere?

einmal nie wieder, hab 1 Jade bekommen, also das gelbe für 250 Ingots, mehr verarsche gibts nicht im Spiel bis auf die Arena
Du glaubst, es gibt keine grössere verarschung / Abzocke? Dann pass mal gut auf:

Wir am Eishöhle laufen und hinten angekommen fragten wir uns, ob wir mal 250 Ingots für den Beschwörungsstein ausgeben sollen. Wir machten es, beschwören das viech. Erstmal is der Boss dermassen schwer zu legen dass es schon kaum spass macht (der hat ewig viel deff ergo macht man wenig schaden und dann noch viel hp).
Und nach Minutenlangem zittern lag das viech.

Und was gabs? EIN EINZIGES lausiges Eissiegel und auch nur für den, der den boss beschworen hat.

Kannste das überbieten? Ein Lauf Eishöhle macht so meistens schon 3-4 Siegel an den normalen Bossen zu zweit......rechne mal nach ^^
Du bist nur ein Wassertropfen, kannst nichts ändern hier auf Erden,
doch aus vielen Wassertropfen können Wasserfälle werden!


~ Dritte Wahl ~

9

Sunday, November 17th 2013, 5:04pm

Dafür gab es ja auch eigentlich das System Ingots kaufen und für Gold verkaufen, das die GM's in dem Fall deaktiviert haben.
In business, the competition will bite you if you keep running; if you stand still, they will swallow you.

10

Sunday, November 17th 2013, 6:16pm

Mal erlich, sagen wir doch es mal wie es ist...

Jede Woche kommen einige Dinge worüber man sich aufregen kann, ständig ist etwas falsch übersetzt, überteuert, verbugt oder hätte man mit anderen Einstellungen besser machen können.

Bugs oder Übersetzungsfehler
Was wird gemacht es wird gesagt nächste Wartung wird es behoben. Was wird behoben? Die wichtigsten Dinge und der Rest der eigendlich noch gemacht gehört bleibt auf der Strecke und wird irgendwann gemacht wenn nicht wieder irgendwas dazwischen kommt. Dadurch sind schon einige Dinge auf der Strecke geblieben.

Überteuert
Wird nicht geändert

Einstellungen bzw. Updates abändern
Es wird ewig gewartet bis die Community überhaupt keine Lust mehr hat und sie gezwungen sind etwas zu ändern, vorher passiert nichts, wenn etwas passiert.

Und zur Zeit liest man immer öfter etwas über Serverlags, das dürfte eigendlich nicht vorkommen.

Es gibt Leute unter anderem Ich, die ständig irgenwas auszusetzen haben und Verbesserungsvorlschläge bringen.
Was zur Folge hat das man als Nörgler gilt den man es nicht recht machen kann und das Team bzw. Gamigo hätte keine Schuld. Und das geht schon von Anfang an so.
Meiner Meinung nach ist das Spiel mit diesem Team und allen Zuständigen von Anfang an zum scheitern verurteilt. Das Spiel hat viel Potential, aber so wie es momentan aussieht hält sich der Server nicht ewig, es sind fast nur noch Stammspieler da, der Rest hat vllt hier und da mal einen Shop offen aber mehr machen sie nicht mehr. Neue Spieler kommen sogut wie keine dazu und wenn bleiben sie nicht lange, da helfen auch keine Leute wie Kaya Yanar, es muss sich endlich mal etwas ändern und auch die sogenannten "Nörgler" wie ich sollten endlich mal ernst genommen werden und sich etwas überlegt werden ob es nicht doch besser wäre noch etwas mehr auf Wünsche und Kritik einzugehen! Und vorallem sollten kommende Updates besser überdacht werden, ob weiterhin nur abgespeckt wird um den Umsatz zu steigern und alles zu überteuern.

Wären wir hier auf einem Privat Server, würde ich sagen "Ok, stimmt isn Privat Server da muss man mit sowas rechnen" aber wir sind hier auf einem Offizielen Server und da muss das ganze etwas anders aussehen und kommt nicht wieder mit der Aussrede den Server gibts nicht lange, den gibts schon lang genug!

Und wem die Wahrheit nicht gefällt kann jetzt wieder rum Weinen, abstreiten und alles schön reden :)


Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

This post has been edited 4 times, last edit by "ScryX" (Nov 17th 2013, 6:28pm)


11

Sunday, November 17th 2013, 7:54pm

Es bringt aber auch gar nichts, wenn jeder nur an allem rumnörgelt - wenn ich als neuer Spieler in das Forum komme und sehe überall nur negative Beiträge, dann dreh ich gleich ab und such mir ein anderes Spiel ... bringt Vorschläge und fragt nach, wie es damit steht und kritisiert von mir aus was das Zeug hält, aber bleibt dabei sachlich und seht es auch mal ein wenig realistischer ... (das geht jetzt mal allgemein an die richtigen Nörgler - nicht an dich ScryX)

1. Gamigo ist ein Publisher dem sein oberstes Ziel das Geldverdienen ist - sprich alle Investitionen in das Spiel müssen sich amortisieren ... also wird in erster Linie nur das machbare realisiert ...

2. Gamigo kann/darf am Quellcode des Spiels nichts verändern und wenn nur mit Genehmigung des Entwicklers - Vorschläge wie z.B. ein Tag-/Nachtwechsel, so toll ich und andere das auch finden würden, sind daher relativ unwahrscheinlich

3. Die GM's haben sich in der ersten Zeit bemüht und die einzige Reaktion war "alles schei**e" ... wen wundert es also, wenn diese sich kaum noch sehen lassen ... jeder scheint hier völlig zu vergessen, dass ein GM a) nichts verdient, b) das freiwillig macht und c) kaum was ausrichten kann, als alles weiterzuleiten und nachzufragen ...

Nichtsdestotrotz - Ich gebe dir völlig recht, dass wenn nicht mal was passiert, dass das Spiel gegen die Wand gefahren wird - der richtige Kurs dafür liegt jedenfalls schon an ...

Daher auch mal an Gamigo, bzw. an die GM usw. zum weiterleiten:

Was die Übersetzungsfehler angeht - die Skillbeschreibungen aller Skills zumindest vom Sinn her zu überprüfen und anpassen ist eine Sache von nicht einmal einem Werktag - da nimmt man einfach die Datei vom englischen Client und die vom deutschen und geht Skill für Skill durch ob die Übersetzung stimmen könnte ... und wenn dann einem nicht auffällt, dass "Whip Hand Strike" nicht unbedingt ein "Langer Hebel" sein kann oder dass ein Folgeskill von Erdbeben-Seele mit "Ausmaß" nicht gerade glücklich übersetzt wurde, dann sollte man vielleicht mal jemand anderen übersetzen lassen ...

Bei den Bugs kann ich persönlich eher mal drüber hinwegsehen, solange es keine gravierenden sind - die gibts ja mittlerweile schon zu jedem Spiel als "kostenlose Dreingabe" ... aber alles was wirklich gravierend ist, sollte umgehend an den Entwickler gehen und der sollte sich entsprechend drum kümmern - immerhin hat man (Gamigo) für das Produkt gezahlt ...

Die Preise im Shop gehören schon längst mal überarbeitet und neu angepasst - alles was sich nicht verkauft - Preis runter ... bringt ja nix wenn es im Shop quasi verschimmelt ... gibt natürlich auch Ausnahmen ...

Sich mal zu überlegen was sich im Shop noch verkaufen könnte und das umzusetzen ... wäre auch mal eine Maßnahme ... Stichwort: Individueller Charakter ... den will nämlich jeder gerne haben und auch wenn Gamigo das vielleicht nicht glauben mag - auch dafür geben viele Geld aus ...

Zu den Quests ab 53 ... zu oft die gleichen Mobs - mal ein paar Quests vom Levelbereich getauscht, hier und da mal ein paar EP mehr und vielleicht zwischendurch mal ein paar alternative Quests wie Frage/Antwort-Spielchen oder Suche diverse Items usw. bringen mehr Abwechslung ... und schon wird weniger rumgenörgelt ...

... klar auch, dass man nicht möchte, dass man in Rekordzeit das Spiel durchspielen kann - aber man sollte auch mal überlegen wer so flott unterwegs ist - nur die wo a) viel in den Shop investieren und/oder Spieler die das Spiel schon im Schlaf auswendig durchspielen können ... geht also lieber mal nach der Masse, wenn ihr die Mehrheit der Spieler halten wollt und drückt nicht überall die EP teilweise doch recht extrem ...

... so, und da es mittlerweile wieder mal ein halber Roman geworden ist, denke ich reicht das erstmal - ich habe alle die das hier lesen schon mehr als genug "gequält" :D
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

12

Sunday, November 17th 2013, 8:45pm

Es bringt aber auch gar nichts, wenn jeder nur an allem rumnörgelt - wenn ich als neuer Spieler in das Forum komme und sehe überall nur negative Beiträge, dann dreh ich gleich ab und such mir ein anderes Spiel ... bringt Vorschläge und fragt nach, wie es damit steht und kritisiert von mir aus was das Zeug hält, aber bleibt dabei sachlich und seht es auch mal ein wenig realistischer ... (das geht jetzt mal allgemein an die richtigen Nörgler - nicht an dich ScryX)

1. Gamigo ist ein Publisher dem sein oberstes Ziel das Geldverdienen ist - sprich alle Investitionen in das Spiel müssen sich amortisieren ... also wird in erster Linie nur das machbare realisiert ...

2. Gamigo kann/darf am Quellcode des Spiels nichts verändern und wenn nur mit Genehmigung des Entwicklers - Vorschläge wie z.B. ein Tag-/Nachtwechsel, so toll ich und andere das auch finden würden, sind daher relativ unwahrscheinlich

3. Die GM's haben sich in der ersten Zeit bemüht und die einzige Reaktion war "alles schei**e" ... wen wundert es also, wenn diese sich kaum noch sehen lassen ... jeder scheint hier völlig zu vergessen, dass ein GM a) nichts verdient, b) das freiwillig macht und c) kaum was ausrichten kann, als alles weiterzuleiten und nachzufragen ...

Nichtsdestotrotz - Ich gebe dir völlig recht, dass wenn nicht mal was passiert, dass das Spiel gegen die Wand gefahren wird - der richtige Kurs dafür liegt jedenfalls schon an ...

Daher auch mal an Gamigo, bzw. an die GM usw. zum weiterleiten:

Was die Übersetzungsfehler angeht - die Skillbeschreibungen aller Skills zumindest vom Sinn her zu überprüfen und anpassen ist eine Sache von nicht einmal einem Werktag - da nimmt man einfach die Datei vom englischen Client und die vom deutschen und geht Skill für Skill durch ob die Übersetzung stimmen könnte ... und wenn dann einem nicht auffällt, dass "Whip Hand Strike" nicht unbedingt ein "Langer Hebel" sein kann oder dass ein Folgeskill von Erdbeben-Seele mit "Ausmaß" nicht gerade glücklich übersetzt wurde, dann sollte man vielleicht mal jemand anderen übersetzen lassen ...

Bei den Bugs kann ich persönlich eher mal drüber hinwegsehen, solange es keine gravierenden sind - die gibts ja mittlerweile schon zu jedem Spiel als "kostenlose Dreingabe" ... aber alles was wirklich gravierend ist, sollte umgehend an den Entwickler gehen und der sollte sich entsprechend drum kümmern - immerhin hat man (Gamigo) für das Produkt gezahlt ...

Die Preise im Shop gehören schon längst mal überarbeitet und neu angepasst - alles was sich nicht verkauft - Preis runter ... bringt ja nix wenn es im Shop quasi verschimmelt ... gibt natürlich auch Ausnahmen ...

Sich mal zu überlegen was sich im Shop noch verkaufen könnte und das umzusetzen ... wäre auch mal eine Maßnahme ... Stichwort: Individueller Charakter ... den will nämlich jeder gerne haben und auch wenn Gamigo das vielleicht nicht glauben mag - auch dafür geben viele Geld aus ...

Zu den Quests ab 53 ... zu oft die gleichen Mobs - mal ein paar Quests vom Levelbereich getauscht, hier und da mal ein paar EP mehr und vielleicht zwischendurch mal ein paar alternative Quests wie Frage/Antwort-Spielchen oder Suche diverse Items usw. bringen mehr Abwechslung ... und schon wird weniger rumgenörgelt ...

... klar auch, dass man nicht möchte, dass man in Rekordzeit das Spiel durchspielen kann - aber man sollte auch mal überlegen wer so flott unterwegs ist - nur die wo a) viel in den Shop investieren und/oder Spieler die das Spiel schon im Schlaf auswendig durchspielen können ... geht also lieber mal nach der Masse, wenn ihr die Mehrheit der Spieler halten wollt und drückt nicht überall die EP teilweise doch recht extrem ...

... so, und da es mittlerweile wieder mal ein halber Roman geworden ist, denke ich reicht das erstmal - ich habe alle die das hier lesen schon mehr als genug "gequält" :D



zu 1. ja mir is klar das Gamigo Geld verdienen will, aber wie man sieht ist das die falsche vorgehensweise.
Wie der ein oder andere weis habe ich einen Privaten Server geleitet als Head GM über mir stand nur der bestitzer (Admin) und da konnte ich sehen das er mit dem Server bei dem man schnell levelte und die Sachen im Shop viel billiger waren und auch mehr für sein Geld bekommt, sich dumm und dämlich verdient hat, denn viele ziehn sich dann nicht nur einen Char hoch sondern auch mal 2-3 auch um sich einfach mal Buffen zu können oder mehrere Chars testen zu können oder damit man einen für Arena und einen für PVE hat und da steckt man viel lieber etwas mehr Geld rein als wenn man nur einen Char hoch zieht und da das ganze Geld rein steckt, ausserdem zieht es Leute an wenn die Rates gut sind. So lässt sich besser Geld verdienen und lässt einen lieber über den ein oder anderen Fehler hinwegsehen.

zu 2. is mir auch klar, aber nichts desto trotz hat Gamigo genug Möglichkeiten das Spiel an ihre bzw der Spieler ihre Bedürfnisse an zu passen, eigene Quests geht ja zb. Events gehen, der Itemshop kann angepasst werden, die Rates können beliebig angepasst werden und bei den Updates entscheiden sie auch selbst was sie mit rein nehmen, das ist alles von Gamigo und nicht vom Hersteller abhängig.

zu 3. ist verständlich einerseits, aber wenn man das Amt eines Admins oder GM etc annimmt muss man mit so etwas rechnen das nicht immer alles passt und es mal hier und da Leute gibt die was auszusetzen haben und es evtl. besser gemacht hätten, deshalb sollte man nicht gleich sich nicht mehr so oft sehen lassen.
Und das man nicht bezahlt wird ist jedem von Anfang an klar, man macht sowas auch nicht wegen Geld sondern weil einem das Spiel gefällt und man evtl. etwas verbessern möchte, das ist für mich nur eine Ausrede, wenn es einem nicht gefällt sollte man das Amt wieder abgeben. Und wegen dem weiterleiten, einfach öfter mehr Druck machen und paar mal mehr Nerven, auch wenns einem selbst net gefällt aber nur so kann man was durchsetzen und das weis zb. auch jeder der sich zb. schonmal ne Küche hat einbauen lassen oder sonstige Handwerker gebraucht hat :D


Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Similar threads