Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Loong Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 20:10

[Event] Das Geheimnis von Loong


Halloween rückt immer näher und Sikong Wuchang zog eine Bilanz der Halloween-Dekorationen, die er vom letzten Jahr aufbewahrt hatte.
Sikong Wuchang fand heraus dass ihm Dekorationen fehlen, um die Stadt während der Halloween-Party zu schmücken... Er hat überall gesucht aber vergeblich, sie war unauffindbar...
Aber wo ist sie? Wer hat sie gestohlen? Wie hat er das gemacht?
Werdet die besten Detektive des alten Chinas und helft uns, den Dieb zu entdecken, den Gegenstand, den er für den Raub verwendet hat, um welche Dekoration es sich handelt und wo sie zur Zeit ist!


Liebe Detektive von Loong,

das Event wird am

Samstag, den 25. Oktober 2014
um 19:30 Uhr auf Pamir

Sonntag, den 26. Oktober 2014
um 19:30 Uhr auf Lushan

Samstag, den 1. November 2014
um 19:30 Uhr auf Pamir

Sonntag, den 2. November 2014
um 19:30 Uhr auf Lushan

statt finden !


Wir funktioniert das Event?
Ihr werdet vier Elemente des geheimnisvollen Verschwindens der Halloween-Dekoration mit verschiedenen Karten und durch Hinweise finden müssen.
Ihr müsst herausfinden, wer der Dieb, den Gegenstand, den er für den Raub verwendet hat, welche Dekoration er gestohlen hat und wo sie jetzt ist!

Wir haben die Einwohner von Dragon Castle darüber befragt und sie gaben uns verschiedene Indizien, die ihr als Karte hier unten sehen könnt.
Für jedes Element dass ihr finden müsst, habt ihr 5 Karten zur Verfügung! Ihr müsst immer zu den GMs gehen in Dragon Castle um verschiedene Hinweise zu bekommen!
GMs sind natürlich auch auf der Suche nach der Halloween-Dekoration und sind irgendwo in Dragen Castle! Aber damit ihr sie besser finden könnt, haben sie euch ein Rätsel auf dem Forum hinterlassen!


Am ersten Eventtag, werdet ihr herausfinden können welcher Gegenstand für den Raub benutzt wurde (auf Pamir) und die Dekoration die gestohlen worden ist (auf Lushan).
Am zweiten Eventtag (die Woche darauf), werdet ihr herausfinden können wer den Dieb war (auf Pamir) und wo die Dekoration sich jetzt befindet (auf Lushan).


Das sind die Indizien der Einwohner :

Karten des Gegenstandes


Karten der Dekoration


Karten des Räubers


Karten des Ortes


Sobald das Event startet, geht zu den GMs auf dem Server in Dragon Castle! Ihr werdet zum Beginn des Events im Forum erfahren wo sie genau sind in Form eines Rätsel, hier unten im gleichen Thread.

Ihr habt dann 10 Minuten um zu dem Ort zu gelangen und euch Hinweise abzuholen.
Ihr werdet 4 Hinweise bekommen über das Rätsel des Tages. Also insgesammt 4 Orte an denen ihr gehen müsst um Hinweise zu bekommen.
Sobald die 10 Minuten abgelaufen sind, werden die GMs zum nächsten Ort gehen, von dem sie dann das Rätsel im Forum bekannt geben werden.

Nachdem ihr alle Hinweise erhalten habt, werden die GMs zu einem letzten Ort gehen! An diesem letzten Ort, müsst ihr dann den GMs die richtige Lösung geben im normalen Chat (Weiss).
Für diesen letzten Ort, werdet ihr natürlich ebenfalls ein Rätsel im Forum finden können.

Ihr werdet in >>>dieser FAQ<<< entdecken können was die Buchstabenkisten enthalten!

Viel Glück !

Das Loong DE Team

2

Samstag, 25. Oktober 2014, 19:39

Samstag 25. Oktober 2014
auf Pamir


Der Hinweis war:
Nach der Inspektion der Räumlichkeiten gibt es keine Sägemehl vor Ort.

Der Hinweis war:
Das Schloss wurde ganz verbogen. Einen starken Gegenstand, der da rein passen würde, wurde benutzt.

Der Hinweis war:
Die Tür ist nicht aus den Angeln gehoben worden. Man findet öfters eine offene Tür Morgens, aber nie konnte einen Diebstahl nachgewiesen werden.

Der Hinweis war:
Ein Messer wurde auf der Vorderseite des Hauses gefunden.

Der Gegenstand, mit dem der Raub begangen wurde, ist:

Der Schraubenzieher, da dies der einzige Gegenstand ist, der in das Schloss passt und stark genug ist um es zu verbiegen.

Wir präsentieren euch jetzt unseren Detektiv, der den richtigen Gegenstand heraus gefunden hat, dank seinen guten Ermittlunsfähigkeiten:
Kavio




Vielen Dank an alle Detektiven! Und bis zur nächsten Woche, um die Identität des Räubers zu ermitteln!

Vielen Dank an Shinigamy für das schöne Bild!

3

Sonntag, 26. Oktober 2014, 19:37

Sonntag 26. Oktober 2014
auf Lushan


Der Hinweis war:
Die Kürbisse wurden gerade aus den Felder von Creek gebracht. Als wir eine grosse staubige Kiste öffneten, waren wir überrascht als wir ein Kostüm und einen Besen fanden.

Der Hinweis war:
Wir sahen einen Sarg im Haus, aber er war leer.

Der Hinweis war:
In dem Haus gibt es ein Laken auf dem Bett, aber dieses hat zwei Löcher!

Der Hinweis war:
Man hört knirschen und Hektik kommt aus einer dunklen Ecke des Hauses.

Die Dekoration, die gestohlen worden ist, ist:

Der Vampir, weil er nicht im Sarg ist.

Wir präsentieren euch jetzt unsere Detektive, die die richtige Dekoration heraus gefunden haben, dank ihren guten Ermittlunsfähigkeiten:
1. Platz
Dacu
2. Platz
DreamT3rror



Vielen Dank an alle Detektiven! Und bis zur nächsten Woche, um den Ort zu entdecken, indem der Räuber die Dekoration versteckt hat!

Vielen Dank an Shinigamy für das schöne Bild!

4

Samstag, 1. November 2014, 19:21

Samstag 1. November 2014
auf Pamir


Der Hinweis war:
Wir haben oft Jianbo Zuo, während seine Duelle, mit einem Brecheisen in den Händen gesehen.

Der Hinweis war:
Tan Shi hat immer ein Messer dabei, aber wir haben ihn nicht am Diebstahl Ort gesehen.

Der Hinweis war:
Ying Zhu hat einen verbogenen Schraubenzieher zum Schnitzer zurückgebracht.

Der Hinweis war:
Jiang Xi verkaufte seine Säge an den Rüstungshändler. Jiu Yao wurde gesehen, als er in ein Haus eintrat mit einem Dietrich.

Der Räuber ist:

Ying Zhu, weil er den Schraubenzieher verbogen hat als er das Schloss aufbrach.

Wir präsentieren euch jetzt unsere Detektive, die den Räuber herausgefunden haben, dank ihren guten Ermittlunsfähigkeiten:
1. Platz
Lorin
2. Platz
Sephiroth
3. Platz
Belania



Vielen vielen Dank an alle Detektive! Ihr habt eure Ermittlungsfähigkeiten gut eingesetzt um dieses Rätsel zu lösen!
Morgen nach dem Event auf Lushan, werdet ihr die Hintergründe der Geschichte erfahren können!

Vielen Dank an Shinigamy für das schöne Bild!

5

Sonntag, 2. November 2014, 19:27

Sonntag 2. November 2014
auf Lushan


Der Hinweis war:
Ouyang Lin ist sicher dass er jemand graben gesehen hat hinter seinem Haus, als er von der Gaststätte zurück kam.

Der Hinweis war:
Long Chaojian behauptet, er habe niemanden im Lager gesehen in der Nacht des geschehens.

Der Hinweis war:
Li Xiang hat nichts am See gesehen. Der Rong Oberhaupt hat einen Schatten gesehen, der sie auspionierte, es war aber ein wildes Tier.

Der Hinweis war:
Der Kapitän von Creek bestätigt dass keine Vorkommnisse im Dorf waren.

Der Ort, an dem der Räuber die Dekoration versteckt hat, ist:

Dragonhope, weil Ouyang Lin dort lebt und er dort was seltsames beobachten konnte.

Wir präsentieren euch jetzt unsere Detektive, die den Räuber herausgefunden haben, dank ihren guten Ermittlunsfähigkeiten:
1. Platz
Dacu
2. Platz
RushOrDie



Vielen vielen Dank an alle Detektiven von Lushan! Ihr habt eure Ermittlungsfähigkeiten gut eingesetzt um dieses Rätsel zu lösen!

Hier werdet ihr lesen können, wie Ying Zhu den Raub begangen hat und warum:
Ying Zhu hasst Halloween, weil in seiner Kindheit, seine Freunde ihn in den Sarg mit dem Vampir in der gesamten Halloween-Nacht eingesperrt liessen.

Er schwur damals dass er sich rächen würde im dem er das Fest sabotierte.

Regelmässig ging er nach Dragonhope um den Zeitplan von Ouyang Lin zu erfahren.
Und diese Nacht, sah er dass Ouyang Lin ein wenig feierte in der Gaststätte neben an und dachte dass dies der Moment sei um in das Haus von Sikong Wuchang einzubrechen und die Dekoration danach in Dragonhope zu vergraben.

Er nahm was er zur Hand hatte, den Schraubenzieher der er dem Schnitzer von Dragon Castle ausgeliehen hatte und kletterte auf das Bambus um zur Tür zu kommen.

Er brach das Schloss auf und ging in das Haus.
Er suchte im ganzen Haus und als er den Sarg seiner Kindheit wieder sah, öffnete er hin, nahm den Vampir und rannte schnell raus nach Dragonhope um ihn zu vergraben.

Dank euch, konnte Sikong Wuchang seine Vampir Dekoration wieder finden!

Herzlichen Dank an alle Ermittler von Pamir und Lushan!

Vielen Dank an Shinigamy für das schöne Bild!

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen