Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Loong Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 4. März 2014, 20:04

[FAQ] Das Passwort und die Mail-Adresse ändern

Das Passwort und die Mail-Adresse ändern

In diesem Thread soll euch erklärt werden, wie ihr die Zugangsdaten zu eurem Loong-Account und eurem gamigo Account ändern könnt. Bitte beachtet bei der Auswahl eures Passwortes auch die Hinweise im [FAQ] Sicherheitshinweise/Datenschutz zum Thema Passwortsicherheit.

Wichtig: Gebt euer Passwort an niemanden heraus. gamigo Mitarbeiter benötigen euer Passwort nicht.


Im gamigo Account System einloggen
Loggt euch zuerst im gamigo Account System (gAS) ein. Dazu tippt www.gamigo.de in die Adresszeile eures Browsers ein. Oben rechts auf der Seite findet ihr einen Button mit der Aufschrift "Login" (Rot markiert). Mit eurer Registrierung bei Loong habt ihr in jedem Fall auch einen gamigo Account, ihr müsst euch also keinen neuen Account erstellen.


Nun öffnet sich nachfolgendes Fenster. Im ersten Feld tragt bitte euren gamigo Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse ein, mit der ihr euren Account registriert habt. In das zweite Feld tippt euer Passwort. Durch einen Klick auf "Login" oder das Drücken der Entertaste seid ihr eingeloggt.


Hinweis: Solltet ihr euer Passwort vergessen haben, könnt ihr euch über die Funktion "Passwort vergessen" ein neues Passwort zusenden lassen. Ihr könnt euch ein Passwort natürlich nur auf die E-Mail-Adresse zusenden lassen, die eurem Account hinterlegt ist.

Hinweis 2: Ab und an erscheint beim Einloggen eine Sicherheitsabfrage in Form eines Captcha-Bildes. Lasst euch davon nicht irritieren, sondern füllt auch diese aus.


Das Passwort des Loong Accounts ändern
Seid ihr im gamigo Account System eingeloggt, könnt ihr mit einem Klick auf "MEIN GAMIGO" (rot markierter Kasten oben) die Übersicht eurer gamigo Spiele aufrufen. Sucht dort nach "Loong Deutsch". Dort seht ihr euren Benutzernamen und rechts daneben befindet sich die Funktion "Passwort ändern" (zweiter roter Kasten). Im sich öffnenden Fenster könnt ihr nun ein neues Passwort eingeben und mit einem Klick auf "Speichern" bestätigen. Das Passwort ist nun geändert und ihr könnt euch mit dem neuen Passwort in Loong einloggen. Der Benutzername eures Loong Accounts kann nicht geändert werden.


Hinweis: Diese Passwortänderung gilt nur für den Loong Deutsch Account. Das gamigo Account System Passwort bleibt von einer solchen Änderung unberührt.


Die Zugangsdaten des gamigo Accounts ändern
Natürlich kann auch das Passwort des gamigo Accounts geändert werden. Wählt dazu unter "MEIN GAMIGO" -> "Einstellungen" den Reiter "Login-Daten" aus. Ihr findet hier hinter dem gamigo Benutzernamen und dem Passwort jeweils die Option "Bearbeiten". Füllt die Felder des neuen Fensters entsprechend aus und bestätigt eure Eintragungen mit "Speichern". Damit sind eure Zugangsdaten geändert und ihr könnt sie beim nächsten Einloggen ins gamigo Acoount System verwenden.


Hinweis: Dieser Vorgang ändert die Zugangsdaten eures Loong Accounts nicht.


Die E-Mail-Adresse ändern
Links neben dem Reiter "Login-Daten" befindet sich der Reiter "E-Mail-Adresse" (siehe oben stehendes Bild). Hier könnt ihr eure E-Mail-Adresse aktualisieren. Nach einem Klick auf "Speichern" wird eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. In dieser Mail befindet sich ein Bestätigungslink. Nach einem Klick auf diesen Bestätigungslink ist die Aktualisierung eurer E-Mail-Adresse abgeschlossen.

Hinweis: Da eure E-Mail-Adresse euch immer Zugang zu eurem gamigo Account verschaffen kann, achtet auch dort auf ein sicheres Passwort und vermeidet zu leichte Sicherheitsabfragen. Außerdem solltet ihr eine E-Mail-Adresse verwenden, die auch benutzt wird, da einige Provider unbenutzte E-Mail-Adressen löschen.

Euer Loong Team

Ähnliche Themen