Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Loong Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. November 2018, 13:39

betrifft glücksgott

hi

habe eine frage?

welche spezialskills beim bogen machen am glücksgott die größten schaden ?

Maryn

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Wohnort: KP / Lushan

Beruf: Yin / Yang Level 83

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. November 2018, 13:44

DA wir gerade dabei sind

- Welche Magieskill macht beim Drachen (Kriegerwahn) den meisten Schaden

Ist eh (sau) schwer den mit nur reinen Körperschaden platt zu bekommen. Magiere sind zu dieser Zeit kaum on, und mit drei Normalis :) ;) bekommt man den Drachen nicht kaputt, aber ein Magier dabei und der Drachen ist in etwa 10 Minuten Geschichte.

Dasselbe gilt übrigens auch für den Glücksgott nur Magiere können den alleine legen.

Finde dies ungerecht kann man da nicht was ändern ( ich weis in China ist es so …. )
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart

Battleboy

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Pamir

Beruf: Bogen/Stange

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. November 2018, 15:06

wegen dem drachen hab ich mich wieder auf bogen yang geskillt.

Nur wegen dem einen Skill von Yang "Spukhafte Schläge" der die rüstung vom gegner ignoriert.

beim glücksgott mach ich damit ca 30-45k dmg und beim drachen ca 180-210k

als ich bogen stange gespielt hab, hatte alleine beim glücksgott keine chance und beim drachen auch "nur" 30-40k dmg

4

Mittwoch, 21. November 2018, 17:00

hi ich danke dir für die auskunft ,

werde es ausprobieren :P :love:

5

Mittwoch, 21. November 2018, 17:17

Beim Glücksgott macht man nur mehr schaden wenn man über 100.000 kommt.

Als normaler Körperspieler (z.b. Bogen/Zweihand) macht man nicht so viel.

Ohne Yang. Spukhafte Schläge hat man bei den 2 Gegner alleine keine Chance.




Level: 90
Klasse: Bogen/Zweihand

Wiki

Maryn

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Wohnort: KP / Lushan

Beruf: Yin / Yang Level 83

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. November 2018, 17:46

Das haben wir auch schon gemerkt

Da um die Zeit selten Magiere oder Bogen /Yang da sind haben die übrigen keine Chance einen Drachen zu legen.

Dauert zu lange den nach einer halben stunde ist er fort, und was noch dazu kommt es haben auch keine mehr Lust den Drachen zu hauen da nur der was bekomm der ein schnelles Pet hat (vielleicht bekommt er was) die anderen gehen leer aus, das motiviert auch nicht unbedingt.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart

7

Mittwoch, 21. November 2018, 18:48

Ich stimme Belania zu... aber das mit den 100k ist nur ne Schätzung... da man nicht vernünftig testen kann wie viel der schaden betrifft...
Desweiteren.. Beim Glücksgott macht auch der Machtschuss mehr DMG als 1... wenn man ca 20k auf den glücksgott macht dann macht der machtschus ca 3x2.5k dmg ..
Und andauernder Schauer sollte bei genug schaden auch Mehr als 1Dmg machen.--
Man kann Macht über Menschen ausüben solange man ihnen etwas gibt, nimmt man einem Menschen aber alles, hat man die Macht über ihn verloren.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher