You are not logged in.

1

Thursday, January 30th 2014, 1:07pm

Verbesserungsvorschlag: Gruppe in Instanzen

Hallo seit
längerem beschäftigt mich dies schon, deswegen wollte ich hier mal eine
Diskussion anleiern. Vielleicht denken einige genau so wie ich, vielleicht
haben andere eine bessere Idee, oder andere Ideen dazu. Vorab möchte ich euch
eben die Grundlage beschreieben und dann meine Ideen wie es vielleicht
verbessert werden könnte.



Grundlage 1. Von GMs hört man häufig das Loong ein Gruppenspiel sein soll, das
man Vorteile haben soll, wenn man in einer Gruppe ist. Dies stimmt
insofern überein mit den Gruppen Buffs und ist wirklich nett.



Grundlage 2. Nun kommen wir zum eigentlichen Thema. Den Instanzen, hierfür
brauch man ja eine Gruppe, die nicht zwingend mit in die Ini gehen muss wie
einige wissen. Nun ist es vielleicht nicht nur mir aufgefallen, wenn man alleine
durch eine Ini läuft, ist es leichter. Und das in vielerlei Hinsicht. 1. Man
kann seinen eigenen Pace gehen, muss nicht auf evl. kleinere Gruppenmitglieder
achten, dass sie nicht andauernd umfallen. 2. Alleine bekommt man deutlich mehr
Drops. Um das mal zu verdeutlichen und ich bin sicherlich nicht der einzige dem
das aufgefallen ist: Alleine Lithian A+B bis zu 4 orangene Drops + evl 1-2
orangene Artefakte. In der Gruppe 3 Spieler in der Regel 1 orangener Drop, mit
Glück auch 2 aber nicht mehr, mit mehr als 3 in der Gruppe häufig 0.
Selbiges gilt auch für die Eishöhle, ich gehe auch davon aus für den
Dämonenturm usw.



Grundlage 3. Ich spiele unheimlich gerne in Gruppen, es macht mehr Spaß
gemeinsam etwas zu bestreiten als alleine irgendwo stupide durchzurennen, nur
weil man es kann.



Diskussion hierzu:
Als erstes möchte ich klarstellen, das es mir hier nicht um persöhnliche Bereicherung geht, falls dies wie so oft in Foren einfach direkt mal unterstellt wird.
Ich hätte den Vorschlag, dass es attraktiver gemacht wird in Gruppen in die Inis zu gehen, denn wie gesagt, ich spiele gerne in einer Gruppe, aber wenn man dann was orangenes brauch ist man doch besser alleine dran, oder eben Siegel braucht für die Clanwaffen, alleine kein Thema in Gruppe braucht man ewig. Und ich fragen mich warum das so ist. Denn eigentlich sollten ja Gruppen vorteile bringen.
Einer meiner Vorschläge wäre, wie in anderen Games auch, dass jeder am Ende der Ini eine Inispezifische Belohnung erhält, die von schlecht bis bestens alles sein kann. zusätzlich zu den Drops, da erlangt man zwar keinen Vorteil durch Gruppe hatt aber auch keinen Nachtteil gegenüber dem alleine Spielen.

Oder der zweite Vorschlag, die Droprate oder Chance wird in einer Gruppe angehoben, bzw den Spielern die in der Ini sind oder in der nähe des Bosses angepasst. Was ich persöhnlich am sinnvollsten finde. Also nicht die Gruppengröße ist entscheidend für die Anzahl an Drops beim Boss sondern die Anzahl Spieler die dabei stehen. Sicherlich werden das vielleicht auch wieder einige ausnutzen, aber dafür wäre es ausglichener zu den Spielern die einfach normal eine Ini laufen wollen.
So das wäre mal meine Idee, ich freue mich auf Rückmeldungen und konstruktive Kritik dazu.
PS. das ganze ist auch schon an Chillrunner geleitet. Mir wurde nahegelegt es hier noch zu posten damit das ganze auch mehr Gweicht bekommen kann und dadurch evl auch nochmal die Entscheidung beeinflusst.

LG

Ganesh


2

Thursday, January 30th 2014, 1:15pm

Drum ja auch mein Vorschlag mit demEvent da können dann Gruppen den Boss killen und tolle Sachen bekommen, wenn gamigo sich auf den Event einlassen sollte.

Slayer

Beginner

Posts: 37

Location: Bayern

Occupation: Leader

  • Send private message

3

Thursday, January 30th 2014, 3:36pm

Eure beiden Ideen sind super von mir gibt es :thumbsup:

So währe auch mal wieder etwas Gleichgewicht im Game und einige würden wieder lieber inis gehen
frei ist nur wer in ketten tanzen kann


4

Thursday, January 30th 2014, 4:08pm

Ja genau das wäre mein gedanke :D

Oder man liest nicht immer direkt wenn jemand nach einer Gruppe fragt - geh doch alleine :D
fände es einfach auch schön wenn da was gemacht wird wodurch dann wieder das Gemeinschaftsgefühl gestärkt wird. Im Moment ist man als Einzelkämpfer einfach besser dran. Und in Gruppe ist man nur Neidisch auf die anderen *lach* (ist jetzt etwas überspitzt).

Würde mich einfach freuen wenn es auch mal Vorteile bringt in einer Gruppe die Ini zu machen.
Dann würde der Vorschlag der GMs - macht doch eine Gruppe da habt ihr nur Vorteile - auch mal Sinn ergeben.


5

Friday, January 31st 2014, 2:22pm

Also die Droprate anheben für Gruppen finde ich durchaus sinnvoll - genauso sollte man vielleicht auch die Droprate bei Solo-Runs reduzieren, damit es attraktiver wird sich auch als High-Level eine Gruppe zu suchen.

Zudem gibt es zwar eine Levelbeschränkung für die Instanzen, aber die gilt nur für die Gruppenmitglieder, welche die Instanz auch betreten wollen und nicht für die gesamte Gruppe - so kann man problemlos kleine oder große Charaktere in die Gruppe einladen, ohne dass diese überhaupt in die Instanz könnten. Da jedoch auch die Gruppenmitglieder außerhalb der Instanz die Droprate beeinflussen, sollte man vielleicht bei der Anpassung der Droprate nur die Gruppenmitglieder berücksichtigen, welche sich auch tatsächlich in der Instanz befinden. Andernfalls könnte man das System "höhere Droprate für Gruppen" alleine dadurch aushebeln, dass man zwar eine 5er Gruppe erstellt, aber dennoch Solo durch die Instanz läuft ...
Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

6

Wednesday, February 5th 2014, 11:46pm

Hallo Diablo

genau das war ja auch mein Gedanke, in meinem letzten Abschnitt, dass es eben an die Gruppenmitglieder in der Ini, oder noch besser eben an die in der nähe des Bosses angepasst wird. Nur in der Ini führt halt evl. dazu dass die chars dann am anfang geparkt werden.

Und ich hoffe das da bald mal was passiert. Heute morgen wieder alleine durch -3 orangene Teile, nichts über das es sich zu beschweren gilt, dannach noch 3 Gruppenläufe in denen insgesamt 2 orangene Drops auf 9 Leute aufgeteilt wurden. Irgendwo fehlt da das balancing zwischen solo und Gruppenruns. Was ich auch schade finde da so auch kleineren die Möglichkeit genommen wird sich einer Gruppe anzuschließen, da die großen aufgrund der besseren erfolgsaussichten alleine durchrennen.

Ich mach es im moment meist so dass ich eben 1-2 mal alleine gehe, und dann die anderen beiden male mit der gilde, oder auch 3-4 mal mit der gilde je nach Tag.
Und nochmal ich möchte nicht flasch verstanden werden, mich stört es nicht dass ich dann mal leer ausgehe, aber es ist eben schon seltsam, dass die Droprate so unterschiedlich ausfällt. Ob man eben alleine ist oder in Gruppe.

Ich hoffe auch immer noch auf weiteres Feedback. Oder bin ich der einzige den es stört dass ein Spiel bei dem das Gruppenspiel von Gamingo und den GMs probagiert wird, sich nur Lohnt wenn man auf die Gruppen verzichtet?

Und es ist ja nicht nur so, dass man selbst weniger bekommt, ich habe sogar das Gefühl dass es insgesamt weniger Drops gibt in einer Gruppe. Ein Beispiel hierfür wäre die Eishöhle, sowohl Eissiegel als auch Juwelen. Alleine kann man bis zu 5 Eissiegel bekommen, in der Gruppe aber selten mehr als 2 mit Glück mal 3 auf alle Gruppen mitgleider aufgeteilt, wenn man zu 5 geht kann man sich ausrechnen wieviele dabei in die Röhre schauen. Krasser ist es jedoch mit den Juwelen, alleine würde ich sagen im Schnitt 15. In einer 5er Gruppe kann man froh sein wenn jeder 2 Juwelen bekommt, d.h. 10 in der Ini, was deutlich weniger ist, nicht nur Anteilmäßig, als bei einem Solorun.

Vielleicht habe auch nur ich dieses Gefühl. Lasse mich auch gerne eines besseren belehren, mein wunsch wäre es einfach Gruppen in den Inis zu stärken durch evl. anheben der Droprate für Mitglieder die eben in der Ini mitlaufen. Natürlich kann das auch immer ausgenutzt werden, aber ich denke das würde auch dazu führen dass sich wieder mehr Gruppen für Inis finden und man dadurch auch in den Gruppen wieder mehr Spaß hat gemeinsam zu spielen. Und selbst wenn es von einigen Ausgenutzt wird, so denke ich für die allgemeinheit würde das zu mehr Gruppen führen und einen vorteil bringen und vielleicht das ganze auch wieder ein wenig balancen.

Liebe Grüße und gute Nacht
Ganesh


Similar threads