You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Loong Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, January 6th 2014, 6:24pm

Bogen/Zweihand - Anfänger braucht Hilfe :)

Huhu,

So da ich mich nun dazu durchgerungen habe Loong auszuprobieren (Spiele seit über einem Jahr Fiesta, kenne mich in dem Bereich ein wenig aus) stellen sich mir auch gleich ein oder mehr Fragen..
Ich bin jetzt lvl 28 habe im Moment einen Bogen und ein Zweihand. Und ich glaube ich hab so ziemlich alles falsch gemacht wie nur geht :whistling:

Nein im ernst jetzt, meine Skillung ist hauptsächlich auf Präzision ausgelegt und Stärke, ein paar Punkte sind auch auf Geschick gewandert, die Grundlagen hab ich auch so langsam begriffen aber irgendwie kommt es mir vor als ob ich sogut wie keinen schaden mache... Bei Freibeutern/Skorpionen etc. Mach ich etwa 100 Schaden mit Volltreffer, als ich mit einem anderen Spieler zusammen arbeitete machte der den Mob in 2 Zügen kaputt, das lies mich stutzig werden und so dachte ich, solange ich noch lvl 28 bin kann ich noch zurück setzen, also fragen wir mal erfahrene Spieler.
Erstmal, hab ich was falsch gemacht das ich so wenig DMG mache oder ist das normal?
Kann ich vielleicht irgendwas ändern um mehr DMG zu machen? Waffe etc.?
Was sind Ying Yang und Zither und was bringt mir das?
Kriege ich mit dem Bogen irgendwann eine Aoe oder muss man die Mobs bis lvl 75 alle einzeln kloppen?

Ich glaub das wäre es erst einmal :)
Ich hänge euch noch meine Talent skillung an, da bin ich sehr gerne für Tipps und Verbesserungen offen, denn das ist mehr zufall als gezielt gemacht...




Wanderer

Beginner

Posts: 39

Location: Ostalbkreis

  • Send private message

2

Tuesday, January 7th 2014, 12:33am

Ich kann die Screens leider nicht sehen.

4

Tuesday, January 7th 2014, 9:25pm

Volltreffer, Locher, Tacker, Blattschuss, Hammerpfeil ... mehr brauchst du für den Anfang nicht ... AOE gibts Multischuss und über Zweihand natürlich ...

EDIT - hier ein Beispiel:



Gildenleader der Gilde Eternity
Sylphiel (Yang/Yin) · Miaka (Pole/Sabre) · Chiriko (Bow/Sabre) · Tamahome (Sword/Sabre) · Nuriko (Heal/Zither)

This post has been edited 1 times, last edit by "diablo4711" (Jan 7th 2014, 9:29pm)


5

Thursday, July 31st 2014, 1:38pm

Frage über Bogen/Zweihand

Hii wie sollte man die Attribute am besten verteilen bei Bogen/Zweihand

6

Thursday, July 31st 2014, 2:29pm

würde immer an erster stelle auf stärke setzen wegen körperangriff und präzi würde ich dann erst staten wenn ich merke ich verfehle öfters,bei mir klappt das zumindest ganz gut so^^

aber solltest wissen je mehr stärke du statest desto mehr muss du dann wieder auf präzi staten um das aus zu gleichen mit dem dmg und der trefferchance.


wenn du später dein ganzes eq ausbaust mit juwelen,dann haste auch wieder ein besseren überblick wie du staten solltest.

ps. meteor schuss würde ich draußen lassen und von den skill der unter hammerpfeil ist halte ich auch nicht viel von.
die Zeit rastet nicht.


This post has been edited 3 times, last edit by "Zenito" (Jul 31st 2014, 2:35pm)


7

Sunday, August 3rd 2014, 10:56pm

ok danke dann werde ich es mal testen :)

*RushOrDie*

Intermediate

Posts: 561

Location: Kaiserpalast (Pamir)

Occupation: Barbar

  • Send private message

8

Wednesday, September 24th 2014, 8:39am

präzi ist nicht nur das man verfehlt zenito macht auch den kritischen schaden und das ist wichtig beim bogen diablo deine skillung ist nicht schlecht aber volltreffer, tacker und meteor schuss sind verschwendete talentpunkte die man besser in taktik skillung benutzen kann

This post has been edited 1 times, last edit by "*RushOrDie*" (Sep 24th 2014, 8:40am)


Similar threads